Führungskräfte von Tesla China besuchen Eigentümerclubs in vielen Städten, um Einblicke zu gewinnen und die Benutzererfahrung zu verbessern

von Ma. Claribelle Deveza Juni 20, 2020

Tesla-Owners-Club-China-Giga Shanghai

Ausgewählte Bildquelle: Tesla China

Führungskräfte von Tesla China haben Owners Clubs in Städten im ganzen Land besucht, um ihre Beiträge zu erhalten und die Benutzererfahrung von Giga Shanghai-Fahrzeugen zu verbessern. Die Führungskräfte scheinen entschlossen zu sein, eine enge Beziehung zu den Tesla China Owners Clubs aufzubauen, um die wechselseitige Kommunikation zwischen ihnen zu fördern.

Tesla-China-Owners-Club

Bildnachweis: Tesla China

Tesla-China-Owners-Club

Bildnachweis: Tesla China

Basierend auf Bildern der Veranstaltungen besuchen vier Führungskräfte regelmäßig Tesla Owners Clubs (TOCs) oder organisieren Veranstaltungen, um Mitglieder zu treffen. Diese Führungskräfte sind der APAC Business VP von Tesla China, Tom Zhu, der Global VP Grace Tao, der General Manager Allen Wang und der General Service Manager Xue Juncheng. Im November 2019 Jefferey Brian"J.B." Straubel- Teslas ehemaliger technischer Direktor - traf sich auch bei seinem Besuch in China mit Mitgliedern des Tesla Owners Club vor Ort.

Tesla Owners Clubs in China scheinen eine sehr aktive Community zu sein. Erst kürzlich andersOwners Clubs organisierten Pop-up-Märkteim ganzen Land, um Chinas BIP durch die Unterstützung lokaler Unternehmen zu steigern, nach dem Vorbild der nationalen Regierung.

Tesla-China-Owners-Club

Bildnachweis: Tesla China

Tesla-China-Owners-Club

Bildnachweis: Tesla China 

Tesla China brachte TOCs zusammen und legitimierte sie im April 2020. Es wurde verschicktBriefe an TOC-Mitgliederin verschiedenen Städten, um die Mitgliedschaft zu überprüfen. Verifizierte Mitglieder erhalten Einladungen zu Firmenveranstaltungen und anderen gesellschaftlichen Zusammenkünften, zu denen auch Führungskräfte von Tesla China gehören können. Eine der lustigen Veranstaltungen, die Tesla China vor der Überprüfung der TOC-Mitglieder organisierte, war a3-tägige FahrschuleHier lernten Model 3 Performance-Besitzer von professionellen Fahrern, auf einer Rennstrecke zu fahren.

Die Zeit und Mühe, die Führungskräfte von Tesla China in die Verbesserung der Eigentümererfahrung von in Giga Shanghai hergestellten Fahrzeugen gesteckt haben, schaffen ein gewisses Maß an Vertrauen zwischen dem Unternehmen und seinen Verbrauchern. Die Besuche könnten Tesla China auch dabei helfen, sich zu verbessern und zu wachsen.

Tesla-China-Owners-Club

Anerkennung: Goalcast

Elon Musk sagte einmal: "Ich gehe davon aus, dass ich immer bis zu einem gewissen Grad falsch liege, und das Bestreben ist, weniger falsch zu liegen." Das Zitat enthüllt die bescheidenere Seite des Tesla-CEO und zeigt, dass selbst Musk weiß, dass er nicht völlig unfehlbar ist.

Das Zitat von Musk wirft die Frage auf: Wie wird jemand weniger falsch? Führungskräfte von Tesla China scheinen die Antwort gefunden zu haben. Informationen, Einblicke und Eingaben sind wertvoll, wenn Sie versuchen, die Dinge richtig zu machen, insbesondere wenn Sie versuchen, ein Unternehmen aufzubauen. Durch den Besuch von Tesla Owners Clubs in ganz China erhalten Führungskräfte von Tesla wertvolle Daten, die ihnen helfen könnten, ihre Arbeit besser zu erledigen und Giga Shanghai zu verbessern.

 

 

Bildnachweis: Video erstellt vom Tesla Model 3 Owners Club Peking, China




← Vorheriger  / Nächster →