Tesla Powerwall & Powerpack haben Vermonters im Jahr 2020 mehr als 3 Millionen US-Dollar gespart

von Eva Fox Oktober 07, 2020

Tesla Powerwall & Powerpack Have Saved Vermonters $3M+ in 2020

Ausgewähltes Bild: Green Mountain Power

Green Mountain Power (GMP) gab bekannt, dass sein wachsendes Energiespeichernetz die Kosten aller GMP-Kunden im Jahr 2020 um ca. 3 Millionen US-Dollar gesenkt hat. Dieses Netzwerk umfasst Powerwall-Heimbatterien, Tesla Powerpack-Batterien im Versorgungsmaßstab an Solarstandorten und Geräte zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes intelligente Ladegeräte für Elektrofahrzeuge.

Green Mountain Power hat zwei Programme:

  1. Tesla Powerwall, mit der Kunden ein System zu einem Pauschalpreis mieten können, der Einsparungen gegenüber einer Standardinstallation bietet;
  2. Bring Your Own Device (BYOD) ist ein offenes Anreizsystem für Kunden, die eine Batterie hinzufügen möchten.

„Wir konzentrieren uns darauf, diese innovative Arbeit auszubauen, da sie für Vermont ein wesentlicher Bestandteil einer erschwinglichen Energiezukunft ist. Energiespeicherprogramme wie dieses liefern aussagekräftige Ergebnisse und zeigen einen Weg auf, der Wirtschaft zu helfen und gleichzeitig Kosten und Kohlenstoff zu senken “, sagte Mari McClure, President und CEO von GMP.

In diesem Jahr lieferten Batterien in den GMP-Programmen mehr als 16.000 Stunden Notstrom für Kunden. Diese Dienste bieten Komfort, Bequemlichkeit und Sicherheit durch Ausfälle, was immer wichtiger wird, da Vermont aufgrund des Klimawandels ein schlechteres Wetter sieht und Vermonters aufgrund der Pandemie mehr zu Hause sind.


Quelle: ReVision Energy

Die Speicherung von Heimbatterien ist auch ein wesentlicher Bestandteil beim Aufbau eines flexiblen und belastbaren Netzes. GMP startet im Rahmen seines kürzlich genehmigten Klimaschutzplans eine Reihe von Projekten zur Ausfallsicherheit und Systemhärtung. Die Arbeit soll den Gemeinden helfen, sich auf die zunehmende Zahl schwerer Stürme vorzubereiten.

 

 

Die Sicherheit dieser Batterien ist groß. Sie haben das Licht für kurze Ausfälle in diesem Sommer und bei eisigen Bedingungen im letzten Winter eingeschaltet. sagte die GMP-Kundin Katherine Silta aus Weathersfield, Vermont, die im Rahmen des frühen Pilotprogramms von GMP über zwei Powerwall-Batterien verfügt. „Es ist auch toll zu wissen, dass Sie anderen Kunden helfen. An diesen sehr heißen Tagen konnte man sehen, dass unsere gespeicherte Energie dazu beitrug, die Netznachfrage in Spitzenzeiten zu senken und die Kosten zu senken. “

© 2020, Eva Fox. Alle Rechte vorbehalten.

_____________________________

Wir bedanken uns für Ihre Leserschaft! Bitte teilen Sie Ihre Gedanken im Kommentarbereich unten.

Artikel bearbeitet von @SmokeyShorts, können Sie ihm auf Twitter folgen




← Vorheriger  / Nächster →