Tesla

Tesla Q3 2020 Earnings Call: 850K-1M Lieferungen im Jahr 2021 "Nicht weit weg", laut Elon Musk

Tesla Q3 2020 Earnings Call: 850K-1M Deliveries in 2021 'Not far Off,' per Elon Musk

Ausgewähltes Bild: Wu Wa

Elon Musk, CEO von Tesla, deutete an, dass das Unternehmen im Jahr 2021 von 850.000 auf 1.000.000 Einheiten liefern könnte, was bedeutet, dass die Produktion um das 1,7- bis 2-fache gegenüber dem heutigen Stand steigen könnte.

Tesla-Fahrzeuge sind sehr gefragt und werden auf absehbare Zeit aus mehreren Gründen weiter wachsen. Immer mehr Verbraucher wollen auf umweltfreundliche Fahrzeuge umsteigen, und staatliche Anreize machen Elektrofahrzeuge noch erschwinglicher. Um das beste Elektroauto zu besitzen, das sich nicht nur qualitativ von anderen Elektrofahrzeugen, sondern auch von gasbetriebenen Autos unterscheidet, entscheiden sich die Menschen zunehmend für Tesla.

Um dieser wachsenden Nachfrage gerecht zu werden (oder es zumindest zu versuchen), verbessert das Unternehmen weiterhin die Produktionslinien in bestehenden Fabriken und baut neue. Derzeit hat Tesla bestätigt, dass es eine installierte Kapazität zur Produktion von 500.000 Fahrzeugen im Jahr 2020 hat.

Gleichzeitig wird Giga Shanghai weiter verbessert und erweitert, und die Produktion des dortigen Modells Y wird bald beginnen. Der Bau von Giga Berlin und Giga Texas, die 2021 ihren Betrieb aufnehmen und das Produktionsvolumen erheblich beeinflussen werden, wird zügig fortgesetzt.

Während des Q3 2020 Earnings Call erkundigte sich Pierre Ferragu von New Street Research nach dem geschätzten Produktionsvolumen für 2021. Ferragu fragte sich, ob diese Zahl im kommenden Jahr zwischen 850.000 und 1.000.000 ausgelieferten Einheiten liegen könnte. Und während es für Tesla noch zu früh ist, Vorhersagen zu treffen, deutete Elon Musk an, dass Ferragus Annahmen richtig sein könnten. "Nicht weit weg" er sagte. 

Angesichts der Tatsache, dass Tesla ein aggressives Wachstum anstrebt, könnte sich der rasche Bau von Fabriken bereits im Jahr 2021 auszahlen. Trotz der Tatsache, dass neue Fabriken neuartige Verfahren und Technologien bei der Herstellung von Tesla-Fahrzeugen einsetzen werden, ist es durchaus möglich, das Set zu erreichen Tore.

"Wir konzentrieren uns zunehmend auf unsere nächste Wachstumsphase. Unsere jüngsten Investitionen in die Kapazitätserweiterung stabilisieren sich jetzt, da Modell 3 in Shanghai die geplante Produktionsrate erreicht und Modell Y in Fremont voraussichtlich bald die Produktion auf Kapazitätsniveau erreichen wird. In dieser nächsten Phase Wir führen ehrgeizigere architektonische Änderungen an unseren Produkten und Fabriken durch, um die Herstellungskosten und die Effizienz zu verbessern. "

© 2020, Eva Fox. Alle Rechte vorbehalten.

_____________________________

Wir bedanken uns für Ihre Leserschaft! Bitte teilen Sie Ihre Gedanken im Kommentarbereich unten.

Artikel bearbeitet von @SmokeyShorts, können Sie ihm auf Twitter folgen

About the Author

Eva Fox

Eva Fox

Eva Fox joined Tesmanian in 2019 to cover breaking news as an automotive journalist. The main topics that she covers are clean energy and electric vehicles. As a journalist, Eva is specialized in Tesla and topics related to the work and development of the company.

Follow me on X

Weiterlesen

SpaceX will provide Starlink Internet to a West Texas school district and rural community
Tesla Was a Startup, Now 'Every Major Product Line Is a Startup,' Says Elon Musk

Tesla Accessories