Tesla Ramps Modell Y Produktion In Fremont Factory für Quarter End Push

Eva Fox von Eva Fox Juni 07, 2020

Tesla Ramps Model Y Production In Fremont Factory for Quarter End Push

Ausgestattetes Bild:@PJHORNAK/Twitter

Nach 3 Wochen endet der Juni, und das bedeutet, dass Tesla das Viertel schließen wird. Da die Tesla-Fabrik im April und im Mai geschlossen wurde, nimmt das Unternehmen nun die Produktion auf, so dass bis zum Ende des 2Q so viele Kunden wie möglich ihre Autos bekommen.

Einer von Tesmanischen Freunden, @PJHORNAK /Twitter, geteilt mit uns Fotos zeigen den LKW, den Model Y trägt. Die Fotos wurden in New Jersey aufgenommen, so bald werden Teslas lokale Kunden ihr mit Spannung erwartetes Model Y erhalten.


Quelle:@PJHORNAK /Twitter

Tesla Model Y Reservierungs-Inhaber haben ihre VINs erhalten. Die Berichte über eine neue Welle von Model Y VINs begannen in der ersten Juni-Woche, dem letzten Monat des zweiten Quartals 2020. Die steigende Anzahl von Reservierungsinhabern, die darüber berichten, dass sie ihre VINs erhalten haben. Das deutet darauf hin, dass Tesla sich auf einen weiteren Quarter-Endschub vorbereitet.

Auch bald werden die glücklichen Kunden von Tesla in Kanada beginnen, ihr Modell Y zu erhalten. Am 3. Juni bestätigte ein Tesla-Mitarbeiter, dass die Lieferungen "in den nächsten Wochen" beginnen werden, aber das genaue Datum ist noch nicht bekannt gegeben.

Im Moment ist für die USA der Liefertermin des gerade bestellten Model Y, unabhängig von der Version, von 4 bis 8 Wochen. Das bedeutet, dass Tesla bereits alle im 2Q 2020 hergestellten Modell Ys an seinen Kunden liefert und Bestellungen jetzt nur in 3Q geliefert werden.

Es gibt allen Grund zu der Annahme, dass Tesla die Produktion in seinem Werk in Fremont, Kalifornien, aktiv erweitert. Nach den öffentlichen Aufzeichnungen der Stadt Fremont hat Tesla ein Planungsprojekt mit dem Namen GA4.5 Expansion für seine Fabrik Fremont eingereicht. Momentan hat Tesla nicht bestätigt, dass diese Montagelinie für die Produktion von Model Y gedacht ist, aber alles deutet darauf hin.

Die von Tesla gewidmete Model Y Montagelinie wurde Anfang 2019 erwähnt, als das Unternehmen mit der Herstellung seines allelektrischen SUV Crossovers begann. Elon Musk und Jerome Guillen sprachen ein wenig über bestimmte Änderungen Fremont wurde für Model Y Aktivität während Tesla's Q2 2019 Earnings Call durchlaufen.

Nach Fertigstellung der Montagelinie kann Tesla die Produktion und damit den Absatz eines kompakten elektrischen SUV schnell hochfahren.

Trotz der Tatsache, dass 2Q für alle Autohersteller schwierig sein wird, wird Tesla dank seiner Giga Shanghai, die weiterhin die Produktion in diesem Quartal erhöht, gute Leistung erzielen können. Tesla China schaffte es sogar, die Lieferungen für das MIC Model 3 Long Range RWD vor dem Zeitplan zu starten.




← Vorheriger  / Nächster →