Tesla registriert 3K+ Cars in Norwegen für die erste Hälfte des September

Eva Fox von Eva Fox September 17, 2021

Tesla Registers 3K+ Cars in Norway for First Half of September

Foto: Model Ys in Norway / Bestselling Cars Blog

Ein Neuling auf dem norwegischen Markt, Tesla Model Y, glänzt weiter.Dank des Elektro-SUV hat Tesla in der ersten Hälfte des September über 3.000 Fahrzeuge registriert, mit noch 14-Tage.

Der norwegische Markt zeigt weiterhin das größte Interesse an Tesla-Fahrzeugen.Im August, in nur 11 Tage, die Firma registriert 2,083 Einheitenvon denen 1,309 Tesla Modell Y und 774 Modell 3 waren.Mit so hohen Registriernummern ist Tesla Model Y im August zum meistverkauften Elektrofahrzeug geworden.

Jetzt stellt sich heraus, dass die Umsatzdaten vom September noch viel stärker sein werden.Tesla hat eine beeindruckende 3,091 Fahrzeuge in nur 16-Tagen dieses Monats registriert, laut TelastatsNein.2,468 davon Muster Y und 623 Modell 3.Auch mit Daten für einen halben Monat erreichte Tesla eine der höchsten Verkaufsraten seit seiner Präsenz in Norwegen.

Das Unternehmen hat im März 2019 eine Aufzeichnung 5,828 Einheiten registriert.Es gab 4,424 Fahrzeuge, die im Dezember 2020 registriert wurden.Im Juni 2021, 3,196 Tesla Fahrzeuge entstanden auf den Straßen des Landes.So ermöglichen bereits jetzt 3,091 registrierte Fahrzeuge den vierten Platz.Trotzdem werden wir am Ende des Monats die interessantesten Zahlen sehen.Derzeit hat das Unternehmen noch 14-Tage Zeit, um Autos an Kunden zu liefern, und wie die Erfahrung der letzten Jahre zeigt, ist Tesla in der Lage, Tausende von Autos in dieser Zeit liefern.Es gibt jeden Grund zu erwarten, dass Norwegen im September 2021 einen neuen Lieferrekord für Tesla sieht.

in der Nähe von Eva Fox.Alle Rechte vorbehalten.

_____________________________

Wir schätzen Ihre Leserschaft!Bitte teilen Sie Ihre Gedanken im Kommentarbereich unten mit.

Artikel editiert von @SmokyShorts, Sie können ihm auf Twitter folgen





← Vorheriger  / Nächster →