Tesla Semi-Lieferungen werden im Jahr 2021 mit vielen neuen Technologien beginnen

Eva Fox von Eva Fox Juli 22, 2020

Tesla Semi Deliveries Will Begin in 2021 With Many New Tech Into It

Ausgewähltes Bild: Tesla

Im Juni gab eine durchgesickerte E-Mail von Elon Musk, CEO von Tesla, bekannt, dass das Unternehmen bald mit der Massenproduktion des Semi beginnen werde. "Es ist an der Zeit, alles daran zu setzen, den Tesla Semi in Serie zu bringen. Bisher wurde er nur in begrenzter Stückzahl produziert, wodurch wir viele Aspekte des Designs verbessern konnten", schrieb Musk.

Heute hat das Unternehmen im Rahmen des Earnings Call für das zweite Quartal 2020 und im Aktionärsbrief von Tesla seine Absichten bestätigt. Musk sagte, das neue Werk in der Nähe von Austin, Texas, werde Cybertruck, Model Y und Semi produzieren.


Quelle: Tesla

In Teslas Aktionärsbrief heißt es auch, dass die Lieferungen von Tesla Semi im Jahr 2021 beginnen werden.

"Die Lieferungen von Tesla Semi beginnen ebenfalls im Jahr 2021."

Dies bedeutet, dass das Unternehmen einen klaren Plan hat, um den Bau des neuen Werks im Jahr 2021 abzuschließen, obwohl nicht genau angegeben ist, wann. Zuvor berichteten wir, dass einige mit dem Fall vertraute Quellen behaupten, Tesla habe bereits mit dem Bau eines neuen Werks in der Nähe von Austin, Texas, begonnen.

Während des Earnings Call für das 2. Quartal 2020 wurde eine Frage zum Produktionsvolumen von Semi gestellt. Teslas Automobilpräsident Jerome Guillen antwortete, dass Tesla die ersten Einheiten für den Güterverkehr zwischen Fremont und Nevada einsetzen werde.

Wir wissen, dass Tesla im zweiten Quartal 2020 zwei Semi-Trucks für Lieferungen eingesetzt hat. Dies zeigt, dass sie für die volle Funktionalität bereit sind. Wenn das Unternehmen seine LKWs für den Transport einsetzt, werden die Logistikkosten in Zukunft erheblich gesenkt.

Die Logistik ist ein ziemlich mühsamer Prozess und ermöglicht die Kontrolle der Liste der Maßnahmen von der Organisation des Marketings und des Eingangs von Aufträgen über die Einrichtung eines Produktionsprozesses bis hin zur Lagerung und Entwicklung optimaler Transportwege für die Lieferung. Mit eigenen Transportfahrzeugen wird Tesla noch effizienter.

Guillen scheint sehr gespannt auf die bevorstehende Produktion von Semi zu sein. Der Elektro-Truck ist seine Leidenschaft. Im Jahr 2019 in einem Interview mit CleanTechnicaEr betonte, dass Semi sehr viel Sinn macht, weil es ein starkes Geschäftsmodell hat. Sattelauflieger machen einen überproportionalen Anteil der US-amerikanischen und globalen Emissionen aus. Sie verschmutzen viel mehr als ihre jüngeren Cousins ​​- Autos, Frequenzweichen, SUVs und Pickups. Die Umstellung von Halbschienen auf Elektrizität führt zu erheblichen Verbesserungen der Luftqualität. Dies wird entscheidend sein, um die CO2-Emissionen im Zeitrahmen der Gesellschaft zu reduzieren.


Quelle:@sacramentotesla / Twitter

Darüber hinaus stellte Guillen während des Q2 2020 Earnings Call fest, dass es im Semi viel Technologie geben wird. Tesla hört nie bei dem auf, was erreicht wurde, und entwickelt sich daher ständig weiter. Viele neue Technologien, die das Unternehmen in der Zeit von der Präsentation bis zum Produktionsstart entwickelt hat, werden sicherlich in Semi eingesetzt.




← Vorheriger  / Nächster →