Aktualisierung der Tesla Software Heralds End of Jailbreaking

von Claribelle Deveza Februar 13, 2020

Tesla-Model-S-X-Jailbreak

Eine Aktualisierung der Tesla-Software kann das Ende des Gefängnisausbruchs in den Fahrzeugen des EV-Unternehmens, insbesondere unter denen, die von Drittanbietern erworben werden, ankündigen.Die Ankündigung wirft die Frage auf: Sollte Tesla immer noch als ein weiterer Autohersteller betrachtet werden?Kombi1600;

Ein Tesla-Besitzer, der anonym bleiben wollte, teilte sich eine Mitteilung mit dem Hotel in der Nähe.TesmananNon-160;vom Elektroautohersteller über das kommende Softwareupdate.Laut der Software-Update-Mitteilung verbessert der EV-Hersteller sein Netzwerk für erhöhte Sicherheit.In der Bekanntmachung wurde auch erklärt, dass Fahrzeuge, die 8217t sind, von Mai 1, 2020 aktualisiert werden, künftig keine Over-the-air-Updates mehr erhalten werden.Eine Aktualisierung bis zu dieser Frist wird auch dazu führen, dass der Zugriff auf die Tesla-Mobile-App, Sprachbefehle und Medien-Streaming-Funktionen unter anderem verloren geht.(160000022d160;

Im Anschluss folgt die Mitteilung von Tesla im Auto in voller Höhe.

Das Netz von Tesla wird derzeit verstärkt, um die Sicherheit zu erhöhen.Um die Kompatibilität und den Zugriff auf die angeschlossenen Fahrzeugmerkmale zu erhalten, benötigt dieses Fahrzeug eine Software-Aktualisierung auf mindestens die Version 2019.40.2.3.Wenn dieses Fahrzeug vor 1-MAY-2020 nicht mehr aktualisiert wird, kann es nicht mehr in der Lage sein, über die Luft-Software-Updates zu empfangen, auf die mit der Tesla Mobile App & verbundenen Funktionen zuzugreifen, Sprachbefehle zu nutzen, Streaming-Medieninhalte zu empfangen, und andere Verbindungsfunktionen können beeinträchtigt werden.Bitte installieren Sie die verfügbare Software-Aktualisierung, indem Sie das gelbe Uhr-Symbol auswählen und eine günstige Zeit wählen.Wenn Sie ständig Probleme bei der Installation von Software-Update haben, vereinbaren Sie bitte einen Servicetermin über die Tesla Mobile App,(2a82211; Tesla schrieb.

Mitteilung

Tesla hat es in seiner Mitteilung nicht angegeben, aber die Software-Update-Anforderung kann auf Besitzer, deren Fahrzeuge sind derzeit Jailbroken gerichtet.Teslas sind technisch-zentrische Autos, und viele ihrer Funktionen sind an Software gebunden.Dies bedeutet, dass einige Funktionen vom Elektroautohersteller aktiviert und deaktiviert werden können, sobald das Fahrzeug ein Update erhält.Während Tesla ohn 8217; s in Auto-Software leicht in Fahrzeugen, die direkt vom Unternehmen gekauft werden verwaltet wird, gibt es Zeiten, in denen die Dinge recht schwierig werden, vor allem bei Autos von Drittanbietern gekauft

Drittanbieter wie Phil SadowEin unabhängiger Tesla-Reparaturspezialist hat es auf sich genommen, Fahrzeuge zu inhaftieren, deren Funktionen nach einem Softwareupdate deaktiviert wurden.Durch das Gefängnisausbrechen können Spezialisten wie Sadow Funktionen wiederherstellen, die sonst nicht in einem Fahrzeug aktiviert würden, das von Tesla regelmäßig Updates erhält.All dies ist natürlich mit Risiken verbunden, da Gefängnisausbrüche die Fahrzeug-Garantie im Bereich der Sicherheit im Bereich der Sicherheit im Bereich des öffentlichen Nahverkehrs übersteigen.

In gewisser Weise zeigt die kürzlich in der Autoaufklärung von Tesla OPOS821717s eine Menge der technischen Seite des Unternehmens.Jailbreaking ist schließlich ein Prozess, der unter Apple-Enthusiasten populär wurde, die das Beste aus ihren iOS-Geräten zu bekommen wollten.Jailbroken iPhones wurde während der Tage des iPhone 3GS und des iPhone 4S recht populär, obwohl die Praxis heute größtenteils zurückgegangen ist.Der Elektroautobauer ist in diesem Sinne ähnlich wie Apple, was genau zeigt, wie viel ein Tech-Unternehmen Tesla ist.

Dies macht Sinn, wenn man bedenkt, dass Tesla-Kombi-Software-Updates entworfen sind, um Fahrzeuge so reibungslos wie möglich laufen zu lassen.Durch das Gefängnisausbrechen eines Autos riskieren die Besitzer, keine kritischen Sicherheitsmerkmale zu erhalten.Dies könnte zu einem Sicherheitsrisiko werden.

Insgesamt scheint die Lehre hier zu sein, dass, wenn man einen Second-Hand-Tesla kaufen möchte, es am besten ist, dies über das Unternehmen Gebrauchtwagen aus dem BestandNein.Jedes Gebrauchtfahrzeug, das Tesla verkauft, ist von der Firma selbst zertifiziert, was bedeutet, dass es wahrscheinlich keine Verwirrung darüber geben wird, welche Merkmale im gekauften Auto sind oder nicht.Dies dient letztlich den Käufern und verhindert damit mögliche Kopfschmerzen, die in der Zukunft auftreten können.”

Featured Image Credit:@chaserobertsonn/Twitter




← Vorheriger  / Nächster →