Tesla Supercomputer (im Gegensatz zu Dojo im Kombikino), V1.0 wird in etwa einem Jahr fertig sein, sagt Elon Musk

Eva Fox von Eva Fox August 15, 2020

Tesla Supercomputer ’Dojo’ V1.0 Will Be Ready In About 1 Year, Says Elon Musk

Featured image: Tesla

Das Dojo ist ein neuraler Netzwerkchip, der von Tesla s Hardwareteam entwickelt wird, um die Lerngeschwindigkeit von neuronalen Netzwerken auf der Serverseite zu erhöhen.CEO von Tesla Elon Musk sagte, dass Dojo V1.0 in etwa einem Jahr veröffentlicht wird.

Es wurde zum ersten Mal während des Autonomy Day im 2019 erwähnt.Musk sagte:

"Wir haben ein großes Programm bei Tesla, über das wir nicht genug Zeit haben, über heute zu sprechen, das heißt „(Dojo)“. Das ist ein super mächtiger Trainingscomputer.Das Ziel des Dojo wird es sein, große Datenmengen aufzunehmen und auf Videoebene zu trainieren und mit dem Dojo-Programm - oder Dojo-Computer ungehindert massive Videotrainings durchzuführen."

Seither hat Tesla s CEO den Supercomputer bereits mehrmals erwähnt und Personen, die an seiner Entwicklung interessiert sind, eingeladen, dem AI-Team des Unternehmens beizutreten.

Tesla s benutzerdefinierter 144 TOPS (Trillion Operations Per Second) in-Vehicle Inference Computer, bei dem fast jeder TOP für NN optimiert ist, weit über alles andere in der Volumenproduktion hinausgeht, angesichts der Hardware, die benötigt wird, um anspruchsvolle Netze zu betreiben.Das Dojo wird in der Lage sein, große Mengen an Videotrainings-Daten zu verarbeiten und Hyperraum-Arrays mit einer extremen Anzahl von Parametern, viel Speicher && ultra-hohe Bandbreite zwischen den Kernen effizient zu betreiben.

Das Dojo wird noch gebaut.Musk sagte, es gibt eine Menge Arbeit zu tun, aber technisch hat Tesla es in der Simulation mit FPGAs (Field-Programmable Gate Arrays) bei ~ 0.01% Fähigkeit zu arbeiten.Mosch sagte, dass Version 1.0 in etwa einem Jahr veröffentlicht werden könnte.

FPGA ist ein integrierter Schaltkreis, der nach der Fertigung von Kunden oder Designern konfiguriert werden kann.FPGAs enthalten eine Reihe von programmierbaren Logikblöcken und eine Hierarchie von "konfigurierbaren Verbindungen", die es ermöglichen, die Blöcke "miteinander verkabelt" zu lassen, wie viele Logiktore, die in verschiedenen Konfigurationen miteinander verkabelt werden können.

Bisher Tesla Autopilot war in einem lokalen Maximum gefangen, beschriftet Single-Kamera-Bilder unkorreliert in der Zeit, sagte Musk.Er erklärte, dass wir an die Welt in drei Dimensionen denken (3D), und die vierte Dimension (4D) ist Zeit.Nachdem das Unternehmen mehrere Patente veröffentlicht hatte, wurde klar, dass Tesla bei der Umstellung von in 2.5D auf 4D tätig war.

Im Vergleich zu Ihrem durchschnittlichen Autobauer-Fahrer-assist-Technologie, ist 4D Autopilot nicht nur ein Spielwechsel: Es wird den gesamten 1600Fahrgestell ändern;Sport.

";2020, Eva Fox.Alle Rechte vorbehalten.

Wir schätzen Ihre Leserschaft!Bitte teilen Sie Ihre Gedanken im Kommentarbereich unten mit.

Artikel editiert von @SmokyShorts, Sie können ihm auf Twitter folgen




← Vorheriger  / Nächster →