Tesla wird 60 MW Megapacks für WCSB Power Holdings in Kanada bereitstellen

von Eva Fox Oktober 05, 2020

Tesla to Deploy 60MW Megapacks for WCSB Power Holdings in Canada

Ausgewähltes Bild: Tesla

Tesla Megapack wird Hilfeim ein weiteres Energiespeicherprojekt in Kanada. Der Vermögensverwaltungszweig der Toronto-Dominion Bank starteteinProjekt, bewertet beiDutzende Millionen Dollar, um Tesla-Batteriearrays mit Megapack in Alberta zu installieren.

WCSB Power Holdings, im Besitz des TD Greystone Infrastructure Fund, kauft drei Sätze Tesla Megapack. Fahren Sie Tesla Canada berichtet. Die Batterien speichern Energie und tragen zum Ausgleich und zur Gewährleistung der Zuverlässigkeit des Stromnetzes der Provinz bei, wenn erneuerbarer Strom hinzugefügt wird. Die Gesamtkapazität des Projekts beträgt 60 Megawatt.

Das Projekt mit dem Namen eReserve wird die Energieerzeugung aus Windkraft und anderen erneuerbaren Energiequellen steigern. Inzwischen wechseln große Stromerzeuger in Alberta von Kohle zu erneuerbaren Energien. Tesla bietet dem Unternehmen alles, was es braucht, um den Übergang zu nachhaltigen Energiequellen zu beschleunigen, was seinen Zielen voll und ganz entspricht.


Quelle: Wirtschaft erneuern

Das Projekt steht auch im Einklang mit der Ausrichtung von TD Greystone auf saubere Energie. Das Unternehmen verfügt über Vermögenswerte in Kanada, den USA und Europa, und 49% seiner Vermögenswerte stammen aus erneuerbaren Energiequellen Der Globus und die Post.

"Wir sind ein aktiver Investor in grüne Energie, nachhaltige Energie und das ist äußerst wichtig für uns", sagte Jeff Mouland, Geschäftsführer und Leiter der Infrastruktur für die Einheit von TD Asset Management. "Wenn wir also die Möglichkeit haben, in einen Markt einzusteigen und diesem Markt einen Service mit dem Konzept eines grünen Winkels anzubieten, werden wir das tun."

Der Plan sieht den Bau von drei Blöcken mit 20 Megawatt vor. Die erste befindet sich derzeit in Rycroft im Norden von Alberta im Bau. Es soll im Dezember 2020 in Betrieb gehen. Die Anlagen in Buffalo Creek und Grand Prairie, ebenfalls im Norden von Alberta, sollen bis Mitte 2021 gebaut und verbunden werden. WCSB Power mit Sitz in Calgary wird die Ausrüstung für alle drei Standorte besitzen und verwalten. TERIC Power Ltd. entwirft und verwaltet den Bau. Das eReserve-Projekt wird die größte Batterieentwicklung in Alberta sein, aber nicht die erste.

 



Herr Mouland sagte, TD werde versuchen, den Einsatz von Batteriespeichern weltweit auszuweiten, wenn das Alberta-Projekt abgeschlossen ist. "Der soziale und ökologische Druck beginnt, den Erzeugungsmix auf eine erneuerbarere Erzeugung umzustellen", sagte er. "Traditionell waren dies Wind, Sonne und Wasserkraft. Da sich die Technologie in den letzten Jahren verbessert hat, werden Batteriespeicherung und Batterieerzeugung zu einem immer größeren Teil dieser Geschichte."

© 2020, Eva Fox. Alle Rechte vorbehalten.

_____________________________

Wir bedanken uns für Ihre Leserschaft! Bitte teilen Sie Ihre Gedanken im Kommentarbereich unten.

Artikel bearbeitet von @SmokeyShorts, können Sie ihm auf Twitter folgen

 




← Vorheriger  / Nächster →