Tesla TSLA-Kursziel von Wedbush auf starke Nachfrage in China und bevorstehendes Update für den Batteriewechsel im Spiel auf 1.000 US-Dollar angehoben

von Vincent Y Juni 10, 2020

Tesla TSLA Price Target Raised To $1,000 By Wedbush On Strong China Demand & Upcoming Game Changing Battery Update

Heute, 10. Juni 2020,Der Wedbush-Analyst Daniel Ives erhöhte das Kursziel für Tesla Inc.(NASDAQ: TSLA) auf 1.000,00 USD von 800 USD. Die Erhöhung des Ives-Preisziels basiert auf der starken Nachfrage Chinas nach dem Unternehmen, das möglicherweise auch das Batterie-Update vom bevorstehenden Tesla Battery Day-Event verändert.

Ives bekräftigte seine neutrale Bewertung von Tesla, erhöhte aber auch sein "Bull Case" -Ziel von 1.350 auf 1.500 US-Dollar.

Vor kurzem hatte Tesla laut CPCA-Bericht (China Association of Automobile Manufacturers) im Mai 11.095 in China hergestellte Modelle 3 verkauft (nur in China), was einem Anstieg von 205% gegenüber dem Vormonat entspricht. Die Nummer enthält auch nicht die Modelle S und X, die in der Fremont Factory in Kalifornien hergestellt werden.

Ebenfalls auf der Grundlage des CBEA-Berichts produzierte Tesla Giga Shanghai 11.501 Einheiten (Mai 2020) des in China hergestellten Modells 3, einschließlich des Standard-Plus- und Langstrecken-RWD.




← Vorheriger  / Nächster →