Elit Musk sagt, dass der Aktiensplit von Tesla (TSLA) auf der Hauptversammlung 2020 eine Diskussion wert ist

von Ma. Claribelle Deveza Juni 30, 2020

Tesla (TSLA) Stock Split Worth Discussing At Shareholders Meeting 2020, Says Elon Musk

Ausgewählte Bildquelle:Ken Lund/ Flickr [CC BY-SA 2.0]

Elon Musk hält es für sinnvoll, auf der nächsten Hauptversammlung für Telsa über einen Aktiensplit zu diskutieren (NASDAQ: TSLA). Bisher hat Tesla seine Aktie seit dem Börsengang vor 10 Jahren nicht mehr aufgeteilt.

Ein Aktiensplit für TSLA würde neuen Privatanlegern den Einstieg ermöglichen und könnte auf lange Sicht für das Unternehmen von Vorteil sein. Am Dienstag, Die Tesla-Aktie erreichte ein neues Allzeithochs, die über den Preis von 1.000 USD pro Aktie hinaus auf 1.087 USD pro Aktie blitzen. Zum Marktschluss betrug der Aktienkurs von TSLA 1.079,81 USD bei einer Marktkapitalisierung von 200 Mrd. USD. Damit war das Unternehmen nach Marktkapitalisierung der wertvollste Autobauer der Welt.

Das Aktionärsversammlung sollte diesen Juli stattfinden, aber Musk kündigte an, dass es auf den 15. September verschoben wird, am selben Tag wie der Batterietag. Mit einer TSLA-Aktie, die möglicherweise zur Diskussion gestellt wird, und Enthüllungen zum Battery Day, werden die Tesla-Aktionäre im September definitiv viel zu besprechen haben.

Vor etwa einem Jahr sprach TSLA-Investor Gali Russell über einen Tesla-Aktiensplit und warum er einen solchen Schritt unterstützen würde. Er hat ein umfassendes Video zu diesem Thema auf HyperChange hochgeladen (siehe unten). Es wurden die beiden Arten von Aktiensplits und die Gründe erörtert, aus denen TSLA die Option in Betracht ziehen sollte.

Haftungsausschluss --

Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken. Sie sollten solche Informationen oder anderes Material nicht als Anlage-, Finanz- oder sonstige Beratung interpretieren. Nichts in diesem Artikel stellt eine Aufforderung, Empfehlung, Billigung oder ein Angebot von Ma dar. Claribelle Deveza, Tesmanian oder ein Drittdienstleister zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzinstrumenten in dieser oder einer anderen Gerichtsbarkeit, in der eine solche Aufforderung oder ein solches Angebot nach den Wertpapiergesetzen dieser Gerichtsbarkeit rechtswidrig wäre.

Ma. Claribelle Deveza hält null Anteile an Tesla, Inc. und hält derzeit (zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels) keine Optionen oder Wertpapiere an Tesla Inc. und / oder seinen verbundenen Unternehmen.




← Vorheriger  / Nächster →