Tesla zur Erhöhung der Drehmoment- und Max-Drehzahl in innovativem Kohlenstoff-Umwickelmotor für New-Gen Roadster

Eva Fox von Eva Fox Juni 13, 2021

Tesla to Increase Torque & Max RPM in Innovative Carbon-Wrapped Motor for New-Gen Roadster

Foto:u / backstreetatnight./ Reddit.

Tesla ging zu großen Längen, um Model S Plaid das schnellste Produktionswagen der Welt zu machen. Die Schlüsselkomponente ist ein innovativer Motor, der in der Lage ist, das höchste Drehmoment zu erreichen und super hohe Umdrehungen pro Minute (RPM) zu erreichen. Das Unternehmen wird jedoch nicht aufhören und hat bereits Ideen, um das Drehmoment und die Revolutionen pro Minute für den New-Gen Roadster weiter zu erhöhen.

Während des Plaid-Lieferereignisses der Modell des Modells, dem CEO des Unternehmens, der ELON MOUK, teilte sich ein einzigartige Details zum Neuen Innovativer Motor.. Der neue Elektromotor ist der erste seiner Art, der in der Produktion steht, und verfügt über Kohlenstoffhülsenrotoren. Um den Kohlenstoff über den Rotor eingewickelt zu werden, gibt es einige sehr harte Hindernisse, um zu überwinden. Musk erklärte, dass Kohlenstoff und Kupfer unterschiedliche Wärmeausdehnungsraten aufweisen, und um das gewünschte Ergebnis zu erreichen, muss der Rotor mit einer extrem hohen Intensität eingewickelt werden, was schwer zu tun ist.

"Soweit wir wissen, ist dies das erste Mal, dass ein elektromotorischer Produktionsmotor mit einem kohlenstoffbeschichteten Rotor vorhanden ist. Dies ist eine äußerst schwierige Sache, denn Kohlenstoff und Kupfer haben sehr unterschiedliche Wärmeausdehnungsraten. Um einen kohlenstoffbeschichteten Rotor zu haben, müssen Sie es mit extrem hoher Intensität einwickeln, und dies ist äußerst schwer zu tun. "

Heute über Twitter hat der Leiter des Unternehmens einige weitere Details geteilt. Moschus sagte, dass die Faser mit einer hohen Spannungslast über den Rotor aufgewickelt wird, was zuvor nicht in einem großen Produktionsmaßstab erreicht werden konnte. Die Tesla-Automatisierung, die in Deutschland ansässig ist, machte dazu eine Maschine. Anfang Mai wurde es bemerkt, dass Konstruktion hatte in der Nähe der Firma in Prüm begonnen. Es ist wahrscheinlich, dass das neue Gebäude Produktionslinien für neue Maschinen beherbergt, die zur Herstellung der innovativen Motoren benötigt werden, die den Model S Plaid und Roadster gemäß Moschus ausführen werden.

Der Hauptvorteil des neuen Motors besteht darin, dass der Kohlenstoffhülsenrotor ein stärkeres elektromagnetisches Feld erzeugt als ein Rotor, der von Metall zusammengehalten wird, der Leiter des Unternehmens erläutert. Ein weiterer Vorteil ist, dass der Rotor auf höhere Drehzahl gehen kann, da die Kohlenstoffhülse den Kupferrotor aufgrund der radialen Beschleunigung ausdehnt. Somit ist der neue Motor von Teslas der fortschrittlichste Motor in der Produktion auf der Erde.


Trotzdem beabsichtigt das Unternehmen nicht, mit dem, was bereits erreicht wurde, nicht zufrieden zu sein, was in der Regel für jedes von ihm erstellte Produkt gilt. Musk sagte, dass Tesla bereits mehrere Ideen hat, um das Drehmoment und die maximale Drehzahl für den neuen Roadster weiter zu steigern, der bald zur Produktion beginnen sollte. Es besteht kein Zweifel, dass der Roadster die effektivste und innovative Ausrüstung hat, deren Analoga heute nicht existieren.

© 2021, Eva Fox. Alle Rechte vorbehalten.

_____________________________

Wir schätzen Ihre Leserschaft! Bitte teilen Sie Ihre Gedanken in dem Kommentarabschnitt unten.

Artikel von @smokeyshorts bearbeitet, können Sie ihm auf Twitter folgen





← Vorheriger  / Nächster →