Die Investition von Tesla in Bitcoin ist nach Q3 nach dem Ertragsbericht 1,26 B wert

Eva Fox von Eva Fox Oktober 21, 2021

Tesla's Investment in Bitcoin Is Worth $1.26B as of Q3, According to Earnings Report

Bild: Reuters.

Tesla hält seinen Anteil an Bitcoin weiterhin, was bereits solide Gewinne erzeugt. Der digitale Vermögenswert des Unternehmens am Ende von Q3 betrug laut seinem Ertragsbericht 1,26 Milliarden US-Dollar.

Am 8. Februar kündigte der Hersteller an, dass er seine Anlagepolitik aktualisiert hatte, um sich mehr Flexibilität zur weiteren Diversifizierung zu verleihen und die Rendite auf das Geld zu steigern, und hatte 1,5 Milliarden US-Dollar in Bitcoin-Kryptokreis erworben. Obwohl der Kaufpreis der Krypto-Münze nicht offengelegt wurde, wird berichtet, dass der Kauf im Januar erfolgt.

Tesla verkaufte 10% seines Bitcoin in Q2 mit einem Durchschnittspreis von etwa 50.000 US-Dollar pro Münze. Der CEO der Firma ELON MUSK spiegelte später, dass Tesla 10% seiner Bitcoin-Vermögenswerte verkaufte, um die Liquidität und der Rentabilität der Vermögenswerte als Alternative zu Bargeld in der Bilanz zu beweisen. Im Juni schrieb er auch, dass Tesla weniger als 42.069 Bitcoins besitzt, obwohl diese Zahl nahe ist. In seinem Q2-Ertragsbericht kündigte Tesla an, dass er einen Gewinn von 128 Millionen US-Dollar aus dem Verkauf von Bitcoin erzielte.

In seinem Ergebnisbericht von Q3 2021 schrieb Tesla, dass das Unternehmen am Ende des Quartals 1,26 Milliarden US-Dollar in digitalen Vermögenswerten hatte. Zum 30. September war Bitcoin etwa 43.340 US-Dollar pro Münze wert. Es sollte berücksichtigt werden, dass der Wert von Bitcoin seitdem um mehr als 44% gestiegen ist und zum Zeitpunkt dieses Schreibens 62.520 $ beträgt.

© 2021, Eva Fox | Tesmanier. Alle Rechte vorbehalten.

_____________________________

Wir schätzen Ihre Leserschaft! Bitte teilen Sie Ihre Gedanken in dem Kommentarabschnitt unten.

Artikel von @smokeyshorts bearbeitet, können Sie ihm auf Twitter folgen





← Vorheriger  / Nächster →