ARK Invest zeigt Teslas Weg zu einem $ 15.000 Bull Case und einem $ 22.000 Golden Goose Szenario

von Claribelle Deveza Februar 01, 2020

Tesla-ARK-Invest-2020-Report

ARK Invest hat kürzlich seine Gedanken zu Teslas potenziellem Verlauf für die nächsten fünf Jahre in einem Bericht veröffentlicht, der von den Analysten Tasha Keeney, Sam Korus und Brett Winton verfasst wurde. Der erwartete Wert pro Aktie von ARK Invest für TSLA beträgt bis 2024 7.000 USD, basierend auf Schätzungen von Bären und Bullen innerhalb derselben Zeitspanne.

Der Bericht von ARK über Teslas Richtung in den nächsten fünf Jahren war sehr aufschlussreich. Es zeigte fast jedes wahrscheinliche Szenario, das sich bis 2024 abspielen könnte, einschließlich dessen, was passieren würde, wenn das Unternehmen heute seine Hauptprojekte erfolgreich durchführen würde.

Das Kursziel von ARK Invest in Höhe von 7.000 USD für 2024 mag für einige unglaublich ehrgeizig erscheinen, aber im Vergleich zum durchschnittlichen Bullen-Fall des Unternehmens von 15.000 USD pro Aktie ist die Schätzung durchaus vernünftig. Darüber hinaus basiert die Schätzung von ARK auf gründlichen Untersuchungen von Keeney, Korus und Winton. In ihrem Bericht wurden drei Schlüsselvariablen vorgeschlagen, die die Mehrjahresprognose von Tesla erheblich beeinflussen könnten, nämlich Bruttomarge, Kapitaleffizienz und autonome Fähigkeit.

ARK-Invest-Tesla-2024-1

Anerkennung:ARK Invest

Bei den Bruttomargen beobachtete ARK die Kosten für jedes von Tesla produzierte Auto, den Verkaufspreis für jedes Fahrzeug und den Ort, an dem es dem Wrightschen Gesetz entsprach. In Bezug auf die Kapitaleffizienz untersuchte ARK, wie Tesla mit Kosten umging, während er versuchte, seine Produktionskapazität zu erhöhen. Schließlich berechnete ARK mit dem Streben des Unternehmens nach autonomem Fahren die Wahrscheinlichkeit, dass Tesla seine Robotaxi-Flotte erfolgreich als Mainstream-Verbraucherdienst einführt.

ARK-Analysten untersuchten innerhalb der nächsten fünf Jahre zehn verschiedene Szenarien für Tesla, darunter den schlimmsten Fall: TSLA geht in Konkurs. Das beste Szenario - mit der Bezeichnung Golden Goose - für ARK war, dass es Tesla gelang, die Kosten zu senken, Fabriken effizient zu bauen und ein autonomes Netzwerk aufzubauen.

Unter Berücksichtigung der Bruttomargen, der Kapitaleffizienz und der autonomen Leistungsfähigkeit prognostizierten die ARK-Analysten für 2024 zehn unterschiedliche Ergebnisse für Tesla. Während ARK mit seiner Preisschätzung von 7.000 USD pro Aktie vernünftig blieb, lag sein Kursziel für das Best-Case-Szenario von Tesla über dem Durchschnittlicher Bullenfall von derzeit 15.000 US-Dollar. Laut ARK könnte Teslas Kursziel bis 2024 22.000 US-Dollar betragen, wenn es in der Lage ist, die Goldene Gans zu fangen.

Derzeit scheint Tesla in einer hervorragenden Position zu sein, um mindestens zwei von drei seiner Ziele zu erreichen und diese Goldene Gans zu erreichen. Zusammenfassend muss der EV Maker seine drei Ziele erreichen, um das unten gezeigte Kursziel von 22.000 USD zu erreichen.

  • Geringere Kosten
  • Fabriken effizient bauen
  • Starten Sie das autonome Netzwerk

Giga Shanghai war ein guter Anfang für Teslas Vorhaben, Fabriken effizient zu bauen. Phase eins wurde in 10 Monaten gebaut und war innerhalb eines Jahres betriebsbereit. Basierend auf dem jüngsten Ergebnisaufruf half Teslas Shanghai Factory dem Unternehmen auch, die Kosten zu senken. Das Unternehmen kann dieses System auch schnell auf seine nachfolgenden Fabriken übertragen, beispielsweise auf die Giga Berlin in Deutschland, die mit der Produktion der Frequenzweiche Modell Y ihren Betrieb aufnehmen wird.

Ob die Kosteneffizienz des Unternehmens für die Fremont Factory gilt, ist noch nicht bekannt. Die Ausgaben von Tesla für den Transport des Standard Range Plus Model 3 nach China sind jedoch zweifellos gesunken. Wenn Tesla Fabriken in anderen Teilen der Welt wie Giga Shanghai bauen kann, könnte dies in Zukunft sowohl Zeit als auch Geld sparen - und dies ist nur eine Möglichkeit für den EV-Autohersteller, die Kosten zu senken.

ARK-Invest-Tesla-2024-2

Anerkennung:ARK Invest

Das autonome Netzwerk von Tesla hängt von der Veröffentlichung des FSD mit allen Funktionen des Unternehmens ab. Bei der letzten Ergebnisauskunft am 29. Januar sagte Elon Musk, dass ein FSD mit allen Funktionen "in wenigen Monaten" fertig sein könnte. Er stellte klar, dass ein FSD mit allen Funktionen nur bedeutete, dass das Auto jemanden von zu Hause zur Arbeit bringen konnte. Wenn dies der Fall ist, kann Teslas autonome Flotte das einzige Ziel sein, das sie von diesem Gold Goose-Szenario abhält.

Ohne autonome Fähigkeit liegt das prognostizierte Kursziel von ARK für Tesla im Jahr 2024 bei 3.400 USD. Davon abgesehen zeigt Teslas Fokus auf Autonomie, wie auf seiner neuen Rekrutierungsseite für Autopilot AI angedeutet, dass es dem Unternehmen jetzt mehr denn je ernst ist, echte vollautomatische Technologien zu entwickeln.

Ausgewählte Bildquelle: ARK Invest und Tesla

Folge mir auf Twitter:@PurplePanda88




← Vorheriger  / Nächster →