Die langweiligen Co-Tunnel sind die Zukunft des Transports

Eva Fox von Eva Fox November 14, 2021

The Boring Co Tunnels Are the Future of Transportation

Foto: Die langweilige Firma

Die Tunnel des langweiligen Unternehmens sind die Zukunft des Transports und während einige Leute nicht so glauben, dass diejenigen, die die Gelegenheit hatten, sie auszuprobieren, sich sicher. Skeptischer, Westküste Herausgeber von Autoweek., Mark Vaughn, ging nach unten, um sich selbst herauszufinden, was die langweiligen CO-Tunnel dreht - und ob sie genauso wichtig sind wie der Elon-Musk.

Vaughn gibt zu, dass er ein bisschen skeptisch war, bevor er den Tunnel benutzte. Er schlug vor, dass es lange Linien und zu wenige Autos geben würde, daher wäre es schneller und einfacher, einfach nur vom Westsaal des Las Vegas Convention Center (LVCC) in die Ferne Südhalle zu laufen. Nachdem der "Kritiker" der Rolltreppe in die unterirdischen Tunnel stieg, war er jedoch ein wenig überrascht, dass das Warten nur etwa eine Minute betrug. Vaughn sagte, er ging gerade auf das Tesla-Modell X, begrüßte den menschlichen Fahrer, und unmittelbar nach der schlossenen Tür fuhren sie weg.

Der Tunnel, durch den sich das Auto bewegte, hatte eine glatte Asphaltoberfläche ohne Bordsteine. Der Fahrer fuhr durch einen leicht kurvenreichen Tunnel, der von hellblauen, grünen und roten Lichtern mit einer Geschwindigkeit beleuchtet wurde, die bei 40 km / h begrenzt war. Vaughn, der an der LVCC aufgrund des SEMA teilnahm (Sonderausstattung in der Automobilindustrie), machte mehrere Reisen. Nach seiner Schlussfolgerung waren sie alle "ruhig".

Las Vegas hatte zwei Tunnel, eine, um in eine Richtung zu gehen, und eine, um in die entgegengesetzte Richtung zu gehen. Es gab drei Haltestellen im Las Vegas-System, eines in der Mitte und an einem Ende. Wenn Sie an der mittleren Station eingetragen sind und auf der einen Weg stehen und den anderen Weg gehen wollten, gab es eine einfache und einfache Turnaround, der der Fahrer dauert, und schieben Sie dann zu Ihrem Ziel, sagte Vaughn.

Er erinnerte daran, dass die Menschen auf früheren SEMA und CES in elektrischen Golfwagen auf der Oberfläche um das Kongresszentrum umzogen wurden. Es war praktisch genug, aber nicht effektiv. Tatsächlich erwiesen sich die Tunnel als schneller und effizienter. Die Menschen können sich weiter bewegen und in kürzester Zeit, und nichts kommt jemals in den Weg.

Die Vegas-Schleife wird schließlich 29 Meilen lang mit 51 Stationen und einer Kapazität von 57.000 Passagieren pro Stunde sein. Es wird auch ohne Steuergelder finanziert, statt von der langweiligen Firma für die Tunnelabschnitte und von den einzelnen Resorts für die Stationen finanziert.

Sind die langweiligen CO-Tunnel die Zukunft des Transports? Vaughn kommt zu dem Schluss, dass die Tunnel den Bedürfnissen in dicht besiedelten städtischen Gebieten wie Las Vegas nutzen werden. Zu diesem Zeitpunkt gibt es auch keine bekannten Gründe, aus denen ein solches System verhindern würde, dass ein solches System über längere Entfernungen verlängert wird und die Bedürfnisse von Bewohnern großer Städte wie Los Angeles erfüllt.

"Sie müssen an jedem Bahnhof auf dem Weg nicht aufhören", versicherte Steve Hill, Präsident und CEO der Konvention von Las Vegas und der Besucherbehörde. "Sie können hier in das Auto kommen und Sie können direkt dahin gehen, wo Sie gehen möchten, ohne zu stoppen. Es gibt keine Ampeln, es stoppt keine Anzeichen, es gibt keine Stationen, die Sie auf dem Weg aufhalten müssen. So macht es die Reise wirklich praktisch und wirklich schnell und wird unseren Gästen und unsere Besucher, alles zu erleben, alles zu erleben, was Vegas auf einen wirklich lustigen und effizienten Weg hat. "

Nach mehreren Reisen in dem Tunnel, ist Vaughn zuversichtlich, dass dies ein einfacher und schneller Weg, um mich um, auch als die U-Bahn. „Durch die nur in ein Auto und gehen, wohin ich wollte, war dies bequemer und schneller als eine U-Bahn, wo man auf einen Zug warten müssen. Es war wie in einem Taxi fahren, aber ohne Verkehr oder Bremsleuchte mich zu verlangsamen. Mit genügend Modell Xs in genügend Tunnels, gäbe es keine Warte sein „, sagte er.

© 2021, Eva Fox | Tesmanier. Alle Rechte vorbehalten.

_____________________________

Wir schätzen Ihre Leserschaft! Bitte teilen Sie Ihre Gedanken in dem Kommentarabschnitt unten.

Artikel von @smokeyshorts bearbeitet, können Sie ihm auf Twitter folgen





← Vorheriger  / Nächster →