Tom Cruise plant, mit SpaceX und der NASA zusammenzuarbeiten, um einen Film im Weltraum zu drehen!

von Evelyn Arevalo Mai 05, 2020

Tom Cruise plans to collaborate with SpaceX and NASA to Film a Movie in Space!

Quelle: Oblivion-Film

Der Hollywood-Actionfilmschauspieler Tom Cruise wird Berichten zufolge mit SpaceX und der NASA zusammenarbeiten, um einen Film im Weltraum zu drehen. Der Schauspieler ist bekannt für seine Rolle in der actionreichen Saga 'Unmögliche Mission.' Er hat auch in Weltraumfilmen wie, 'Vergessenheit.' Cruise scheut keine Abenteuer, er macht seine eigenen Stunts in Actionfilmen und es ist das ultimative Abenteuer, an Bord einer SpaceX-Rakete in den Weltraum zu gehen. Er hat verrückte Stunts auf Filmen gemacht - In Mission: Unmöglich - Geisterprotokoll Er erklomm das höchste Gebäude der Welt, den Burj Khalifa. und in Mission: Impossible - Rogue Nation Er hing an einem in Bewegung befindlichen Frachtflugzeug Atlas C1 und hielt während einer Tauchszene über drei Minuten lang den Atem unter Wasser an.

Es ist unklar, ob der Film, den Cruise im Weltraum drehen könnte, bereits ein Drehbuch hat oder wer der Produzent ist. Alles was bekannt ist ist, dass der Film nicht Teil des sein wird Unmögliche Mission Franchise. Frist Berichte Das Projekt ist noch nicht gebucht. Cruise befindet sich in frühen Gesprächen mit Vertretern von SpaceX über das Konzept.

SpaceX Starship in Entwicklung.

SpaceX wird am 27. Mai seinen ersten bemannten Flug an Bord seines verbesserten Raumfahrzeugs Crew Dragon in wenigen Wochen starten. Eine Falcon 9-Rakete startet vom Kennedy Space Center der NASA in Florida und startet den NASA-Astronauten Robert Behnken und den Astronauten Douglas Hurley auf eine Reise zur Internationalen Raumstation. Die Mission, bekannt als Demo-2, ist ein Test, der der NASA zeigen wird, ob das Raumschiff sicher und zuverlässig ist, um zukünftige operative Missionen zum umlaufenden Labor durchzuführen. Die Agentur hat seit der Landung der Space-Shuttle-Flotte im Jahr 2011 keine Flüge mit Besatzung ins All gestartet. SpaceX wird die Fähigkeiten der menschlichen Raumfahrt in die Vereinigten Staaten von Amerika zurückgeben. Es wird das erste Mal sein, dass Dragon Menschen transportiert und versucht, sie auf die Erde zurückzubringen.

SpaceX Dragon Raumschiff.

Eine Kreuzfahrt könnte vielleicht an Bord der Crew Dragon starten. Es kann bis zu sieben Passagiere an Bord befördern, daher ist seine Kabine im Vergleich zu CGI-Filmraumfahrzeugen mit großer Kabine und Cockpit relativ klein. SpaceX entwickelt derzeit in Texas ein massives Raumschiff aus rostfreiem Stahl, mit dem einhundert Passagiere auf Langzeit-Weltraumreisen zum Mond, zum Mars und darüber hinaus befördert werden können.

 

 

Der Gründer von SpaceX Elon Musk stellt sich Schwerelosigkeitskonzerte an Bord von Starship vor. Er hat ein Foto eines Geigers geteilt, der Musik spielt und in der Schwerelosigkeit schwebt. Tatsächlich hat der japanische Modeunternehmer Yusaku Maezawa die erste Reise mit Crew an Bord von Starship gebucht und wird seine Weltraumtour in ein Kunstprojekt namens umwandeln "Lieber Mond." Er möchte bis zu neun Künstler einladen, von Designern bis zu Musikern, um im Raum zu kreieren.

Vielleicht buchen die Filmproduzenten von Tom Cruise Starship für den zukünftigen Weltraumabenteuerfilm!?

UPDATE: Der NASA-Administrator bestätigt, dass Tom Cruise einen Film an Bord der Internationalen Raumstation drehen wird!

 

 

 




← Vorheriger  / Nächster →