Tesla-Skeptiker Mike Khouw befiehlt Cybertruck, erkennt Elon Musks Genie an, bleibt aber unparteiisch

von Claribelle Deveza Januar 28, 2020

TSLA-Q4-2019-Earnings-call-Mike-Khouw

TSLA-Skeptiker Mike Khouw gab zu CNBCEr bestellte den Cybertruck des EV-Autoherstellers. Khouw ist kein Tesla-Bär (TSLA: NASDAQ), ist aber gegenüber dem Unternehmen der nächsten Generation unparteiisch geblieben.

„[Der Cybertruck ist] völlig anders als alles andere auf dem Markt. Und genau hier hat Elon Musk Tesla wirklich zu diesem Erfolg gemacht. Er ist bereit, Dinge zu tun, zu denen sonst niemand bereit ist. Wenn Sie unkonventionell sein wollen, wissen Sie, dass dies der richtige Weg ist. Er ist unkonventionell und deshalb bricht er in diese Branche ein “, sagte Khouw weiter CNBC kürzlich wurde anerkannt, warum Musk und Tesla funktionieren, obwohl beide nicht als Norm eingestuft werden können.

Mike Khouw, der unter anderem als Analyst, Stratege und Portfoliomanager ein Veteran in der Finanzdienstleistungsbranche ist, trat auf CNBC in einem Segment namens "Options Action". Analysten wie Khouw haben begonnen, ihre Gedanken über den Jahresendbericht des Unternehmens zu teilen, da TSLAs Ergebnisaufruf für das vierte Quartal 2019 nur noch wenige Tage entfernt ist. Schließlich werden die Ergebnisse des Gewinnaufrufs die TSLA-Aktie definitiv beeinflussen.

TSLA-Aktien-2019

Anerkennung: Yahoo Finanzen

Auf CNBCKhouw sprach über Möglichkeiten, „gegen TSLA zu wetten, ohne im Laufe der Zeit so viel Geld zu verlieren“ oder den gleichen Verlust zu tragen, den TSLAQ durch einen aktiven Leerverkauf der Aktie erleiden müsste. Er stellt fest, dass die Tesla-Aktie in der Regel vor der Woche und nach dem Gewinnaufruf des Unternehmens um 10 bis 15 Prozent fällt.

Trotz seiner Ratschläge zu diesem Segment behauptet Khouw jedoch, er sei weder ein Tesla-Hasser noch hasse er die Autos des EV-Herstellers. Khouw präsentiert tatsächlich ein sehr bullisches Argument zu CNBC als er erklärte, dass Tesla seinen Platz auf dem EV-Markt auch nach dem Eintritt älterer Autohersteller beibehalten habe. Er sagte voraus, dass Tesla in zehn Jahren einer der großen Autohersteller sein könnte, wenn es seine Gewinnanteile am EV-Markt beibehält.

Er gibt zu, dass TSLA-Bullen ein starkes Argument haben, und hat sogar einige der anderen Unternehmungen von Tesla ein wenig anerkannt. Er ist jedoch der Meinung, dass die Marktkapitalisierung des Unternehmens in Höhe von 100 Milliarden US-Dollar bereits das potenzielle Wachstum von Tesla in der Autoindustrie eingepreist hat.

Er vergleicht Tesla mit Toyota, das eine höhere Marktkapitalisierung als der Elektroautohersteller hat. Obwohl darauf hingewiesen werden muss, dass Autohersteller wie Toyota derzeit keine Dienstleistungen oder Produkte wie Autopilot, OTA-Updates wie Acceleration Boosts oder Sonnenkollektoren und Batteriespeicher anbieten. Diese anderen Produkte und Dienstleistungen, die Tesla anbietet, sind der Hauptgrund, warum Hardcore-TSLA-Bullen glauben, dass das Unternehmen in Zukunft eine Billionen Marktkapitalisierung erreichen könnte.

Trotzdem erkennt Khouw Elon Musks Genie an. „Elon Musk, Bravo. Sie haben ein gutes Auto gebaut und einen guten Bestand. Und jetzt korrigiert sich die Bilanz selbst, weil die Konvertiten jetzt alle Schulden abbauen - weil sie gut auf dem Geld sind “, sagte er.

Ausgewählte Bildquelle: CNBC "Call to Action"

Bestellen Sie Ihren Tesla CyberTruck noch heute mit einer Einzahlung von nur 100 USD!https://www.tesla.com/cybertruck




← Vorheriger  / Nächster →