EV

Tesla stärkt seine Zukunft des massiven EV-Wachstums, da VW die Einführung eines erschwinglichen EV-Modells um mehrere Jahre verzögert

Tesla Fortifies its Future of Massive EV Growth as VW Delays Introduction of Affordable EV Model for Several Years

Bildnachweis: Jason Alden / Bloomberg News

Die Pläne von Volkswagen zeigen, dass das Unternehmen mindestens drei Jahre lang keine kleinen Elektrofahrzeuge mehr produzieren wird, obwohl das Unternehmen 35 Milliarden Euro investiert, um der weltweit größte Hersteller von batteriebetriebenen Fahrzeugen zu werden.

Das Financial Times überprüfte die Produktstrategie von VW, in der das Unternehmen Pläne skizzierte, in den nächsten fünf Jahren mindestens ein Dutzend neue Modelle auf den Markt zu bringen, darunter einen Miniatur-Elektrofahrzeug. Demnach kostet ein Mini-Auto zwischen 20.000 und 25.000 Euro.

Die mit der Angelegenheit vertrauten Personen sagten der Financial Times jedoch, dass VW nicht glaubt, dass das Auto in ein paar Jahren rentabel sein kann, und haben daher keine Pläne, es jetzt auf den Markt zu bringen.

Diese Position erscheint nicht sehr vernünftig, da im Zusammenhang mit der Verschärfung der CO2-Emissionsanforderungen, die von immer mehr Ländern übernommen werden, die Nachfrage nach Elektrofahrzeugen nur noch schneller wachsen wird. Höchstwahrscheinlich verfügt VW derzeit nicht über die Technologie, um einen erschwinglichen Elektrofahrzeug zu einem wettbewerbsfähigen Preis herzustellen.

Trotz der Produktion mehrerer Elektromodelle wird das Unternehmen seine Emissionsziele für 2020 aufgrund des unzureichenden Produktionsvolumens nicht erreichen können. Beim Gesamtabsatz batteriebetriebener Fahrzeuge liegt VW immer noch weit hinter seinen Mitbewerbern zurück und muss wegen Verstoßes gegen strenge EU-Emissionsziele Bußgelder zahlen. Die Verzögerung der Markteinführung erschwinglicher Elektrofahrzeuge wird die allgemeine Situation des Unternehmens weiter verschlechtern.

Bis VW Elektrofahrzeuge in Serie bringt, wird Tesla in seinen vier Werken bereits Millionen von Elektrofahrzeugen pro Jahr produzieren. Daher ist der Plan von VW, mit solchen Verzögerungen bei der Einführung neuer Modelle weltweit führend bei der Herstellung und dem Verkauf von batteriebetriebenen Fahrzeugen zu werden, zum Scheitern verurteilt.

H / T.@PorchesterW/ Twitter

© 2020, Eva Fox. Alle Rechte vorbehalten.

_____________________________

Wir bedanken uns für Ihre Leserschaft! Bitte teilen Sie Ihre Gedanken im Kommentarbereich unten.

Artikel bearbeitet von @SmokeyShorts, können Sie ihm auf Twitter folgen


About the Author

Eva Fox

Eva Fox

Eva Fox joined Tesmanian in 2019 to cover breaking news as an automotive journalist. The main topics that she covers are clean energy and electric vehicles. As a journalist, Eva is specialized in Tesla and topics related to the work and development of the company.

Follow me on X

Weiterlesen

SpaceX Starlink Internet will connect Pikangikum First Nation, an indigenous community in Canada
Tesla TSLA Becomes Sixth-Largest U.S. Company Surpassing Berkshire Hathaway as Company Sets up for Record Q4 & 2020

Tesla Accessories