Wedbush hebt Tesla Tsla Bull Case ab $ 1.500 auf 1.800 $, bekräftigt $ 1.100 Pt

von Eva Fox November 08, 2021

Wedbush Raises Tesla TSLA Bull Case from $1,500 to $1,800, Reiterates $1,100 PT

Wedbush Analyst Daniel Ives bekräftigt eine Outperform-Bewertung und $ 1.100 Preisziel auf TESLA (Nasdaq: TSLA.) Während Sie seinen Bullenfall von 1.500 auf 1.800 USD anheben.

Wedbush erhöhte seinen Tesla-Bull-Fall von 1.500 $ auf 1.800 US-Dollar und bekräftigte das Preisziel von 1.100 USD auf TESLA-Aktien. Der Bullenfall wurde auf 1.800 US-Dollar angehoben, da der Analytiker die Fabrik des Herstellers in China erwartet, um die Produktion weiterzuleiten. IVES schätzt, dass Autolieferungen von Giga Shanghai im Jahr 2022 40% ausmachen werden. Dies ist wahrscheinlich, dass die chinesische Fabrik bereits an der Herstellung von rund 50.000 Fahrzeugen jeden Monat arbeitet.

Ives sagte, "[t] er linchpin an die gesamte Bulldorrektur der Tesla bleibt in China, was wir schätzen, die wir im Jahr 2022 40% der Lieferungen für den EV-Hersteller vertreten. Ich habe diesen Nachfragedrenden in einer bullischen Wege für Tesla mit dem Unternehmen mit dem Unternehmen in einem ~ 50.000-monatlichen Laufrate für China in der 4Q in 4Q in den ersten 50.000 monatlichen Runniten für China in einem ~ 50.000-monatlichen Runniten für China in 4q, der sich in den frühen 2022 fernrampen könnte.

Am 23. Oktober erhielt TESLA-Aktien ursprünglich mit dem Preis von 1.100 USD von Wedbush. IVES hatte das Preisziel auf Tesla von 1.000 US-Dollar erhöht, während er eine Bewertung von "Outperform" aufrechterhält. IVES stellte fest, dass Tesla solide Top-Line-Ergebnisse lieferte, die mit Analystenerwartungen entsprechen. Und die Firma Margen wehten die Erwartungen der Straße weg. Diese Ergebnisse werden voraussichtlich mit einer neuen Tesla-Marge-Geschichte sprechen.

Die Auto-Bruttomarge betrug über 30% und rund 250 Bps vor den Erwartungen der Wall Street, die die massive Hebelwirkung in der Tesla-Geschichte unterstreicht, die jetzt beginnen, mit Giga China nun mit der Vorder- und Zentrale zu halten. Nun ist Tesla auf einer EBITDA-Laufrate von etwa 13 Milliarden US-Dollar, die eine erstaunliche Zahl ist, wenn das Unternehmen in Anbetracht des Unternehmens in den frühen Stadien des Aufbaus seines globalen EV-Bgrags ist.

H / T. @SawyerMerritt/ Twitter

© 2021, Eva Fox | Tesmanier. Alle Rechte vorbehalten.

_____________________________

Wir schätzen Ihre Leserschaft! Bitte teilen Sie Ihre Gedanken in dem Kommentarabschnitt unten.

Haftungsausschluss --
Dieser Artikel ist nur zu Informationszwecken. Sie sollten keine solchen Informationen oder anderen Materialien als Investitions-, finanzieller oder sonstiger Rat einstellen. In diesem Artikel enthalten nichts, das von EVA FOX, Tesmanian oder einem Drittanbieter von Eva Fox, Tesmanian oder einem Drittanbieter von Eva Fox, Tesmanian oder einem Drittanbieter angeboten wird, um Wertpapiere oder andere Finanzinstrumente in diesem oder in anderen Gerichtsbarkeiten zu kaufen oder zu verkaufen, in denen eine solche Anforderung oder Angebote angeboten wird wäre unter den Wertpapiergesetzen einer solchen Gerichtsbarkeit rechtswidrig.

Eva Fox hält Zero-Aktien von Tesla, Inc. und derzeit (zum Zeitpunkt des Veröffentlichungen dieses Artikels) hält Null-Optionen oder Wertpapiere in Tesla Inc. und / oder seiner verbundenen Unternehmen.








← Vorheriger  / Nächster →