Warum ist es so schwer, Tesla zu führen?

Eva Fox von Eva Fox Oktober 24, 2019

Why is it so hard to lead Tesla?

Im Juli 2019 feierte Tesla - Hersteller von Elektrofahrzeugen sein 16-jähriges Bestehen. Im Jahr 2003 erklärte sich Elon Musk bereit, in Tesla Motors zu investieren. Während der drei Jahre wuchs Tesla weiter und entwickelte sein erstes Auto, den Roadster, und eröffnete eine eigene Produktionsstätte in Fremont. Im Mai 2006 war der erste Prototyp eines neuen Renn-Elektroautos, EP1, fertig und am 19. Juli 2006 hielt Tesla eine große Präsentation des Prototyps The Roadster in Santa Monica ab.

 

 

Elon Musk hat sich den Ruhm eines harten, aber sehr effektiven CEO verdient, er wird tatsächlich das gesamte Tesla-Steuerungssystem umgebaut. Um das Unternehmen zu retten, investierte Elon Musk mehrere zehn Millionen Dollar aus dem persönlichen Budget.

 

 

Anfang dieses Monats gab Dyson nach mehr als zweijähriger Arbeit Pläne auf, ein eigenes Elektroauto zu bauen. Sir James Dyson kam zu dem Schluss, dass der Bau eines eigenen Elektroautos nicht "wirtschaftlich rentabel" sei.

Ein anderes Nio-Unternehmen hat ebenfalls finanzielle Schwierigkeiten. Die Aktien sind in den letzten sechs Monaten um zwei Drittel gefallen. Der Autohersteller leidet unter schweren Verlusten und dem Rückruf von fast 5.000 Autos aufgrund von Batteriedefekten.

Letzte Woche hat Jia Yueting, der Gründer von Faraday Future, einem weiteren beliebten chinesischen Startup mit einem Elektroauto, Insolvenz angemeldet.

Ähnliche Startups in der Automobilindustrie verlieren ständig. Deshalb existieren die meisten im letzten halben Jahrhundert gegründeten Automobilunternehmen nicht mehr.

Jüngste Probleme mit Harley-Davidson haben Probleme bei Elektrofahrzeugen in Massenproduktion aufgedeckt.

 

 

Wie bei jedem anderen Unternehmen treten bei Tesla regelmäßig Produktionsprobleme auf. Denn die Entwicklung eines Elektroautounternehmens ist eine unglaublich schwierige Aufgabe. Darüber hinaus trifft Tesla ständig auf eine große Anzahl von Personen, die falsche Informationen über das Unternehmen verbreiten.

Aber nach 16 Jahren ist Tesla immer noch auf dem Markt und hat eine führende Position eingenommen. Während dieser Jahre glaubten die meisten seriösen Unternehmen nicht an Tesla, aber jetzt erkennen sie, dass Elektroautos nicht nur Modeerscheinungen sind. Denn trotz der Tatsache, dass all diese Hersteller einen Vorteil in globalen Lieferketten und Händlernetzwerken haben, haben viele immer noch keine Elektrofahrzeuge, die in Autohäusern platziert werden könnten. Die Schwierigkeiten von Dyson, Nio und anderen deuten darauf hin, dass es nicht einfach sein wird, Tesla von seinem Platz zu stoßen.

Im Jahr 2006 veröffentlichte Elon Musk die zuerst geheimer Masterplan auf dem Tesla-Blog:

"Der übergeordnete Zweck von Tesla Motors besteht darin, den Übergang von einer Kohlenwasserstoffwirtschaft zu einer Solarstromwirtschaft zu beschleunigen, die meiner Meinung nach die primäre, aber nicht ausschließliche, nachhaltige Lösung darstellt."

  1. Erstellen Sie ein Auto in limitierter Auflage, das sicherlich teuer sein wird (Wir brauchen ein Elektroauto ohne Kompromisse, daher ist der Roadster so konzipiert, dass er andere Sportwagen mit einem Benzinmotor besiegt.) Getan!
  2. Verwenden Sie dieses Geld, um ein Auto mit mittlerem Vertriebsvolumen und zu einem niedrigeren Preis zu entwickeln (Laut dem schnell wachsenden Technologieunternehmen wird der gesamte freie Cashflow in die Forschung und Entwicklung zurückfließen, um die Kosten zu senken und die Folgeprodukte auf den Markt zu bringen So schnell wie möglich. Wenn jemand den Tesla Roadster-Sportwagen kauft, hilft er tatsächlich dabei, die Entwicklung des kostengünstigen Familienautos zu finanzieren.). Getan!
  3. Verwenden Sie dieses Geld, um ein erschwingliches Auto mit hohem Volumen zu schaffen. Getan!
  4. Bereitstellung von Solarenergie (Tesla Motors wird gemeinsam umweltfreundliche Energieprodukte anderer Unternehmen bewerben. Beispielsweise werden wir unter anderem Solarmodule von SolarCity anbieten). Getan!

Im Jahr 2016 wurde die zweiter geheimer Masterplan wurde veröffentlicht:

  1. Energieerzeugung und -speicherung integrieren. Erstellen Sie ein reibungslos integriertes und schönes Solardach mit Batterieprodukt, das einfach funktioniert und den Einzelnen als seinen eigenen Nutzen stärkt, und skalieren Sie es dann weltweit. Eine Bestellerfahrung, eine Installation, ein Servicekontakt, eine Telefon-App. Getan!
  2. Erweitern Sie, um die wichtigsten Formen des Landverkehrs abzudecken. Tesla plant, mit einer ganzen Reihe von Autos einen großen Teil des Verbrauchermarktes abzudecken. Der Roadster, Modell S., Modell X., Modell 3Getan!  Modell Y, Tesla Semi - Bereits vorgestellt! Tesla Truck wird im November 2019 vorgestellt!
  3. Autonomie. Wenn die Technologie ausgereift ist, verfügen alle Tesla-Fahrzeuge über die erforderliche Hardware, um vollständig selbstfahrend und funktionsunfähig zu sein. Dies bedeutet, dass ein bestimmtes System im Auto kaputt gehen kann und Ihr Auto dennoch sicher selbst fährt. Fertig und ständig verbessert!
  4. Teilen. Wenn das echte Selbstfahren von den Aufsichtsbehörden genehmigt wurde, bedeutet dies, dass Sie Ihren Tesla von nahezu jedem Ort aus beschwören können. Sie können Ihr Auto auch zur Tesla-Flotte hinzufügen, indem Sie einfach auf eine Schaltfläche in der Tesla-Telefon-App tippen und damit Einkommen für Sie generieren, während Sie bei der Arbeit oder im Urlaub sind. Dies reduziert die tatsächlichen Betriebskosten erheblich, so dass fast jeder Tesla besitzen kann. Tesla Smart Summon ist bereits implementiert und wird ständig verbessert!

Gestern wurde vorgestellt Tesla Q3 Ergebnisse. Die Ergebnisse dieses Berichts waren beeindruckend:

- GF3 in Shanghai entwickelt sich vorzeitig

- Modell Y vorzeitig

- Solar installiert + 48% ab dem zweiten Quartal

- GAAP - profitabel

- Positiver Free Cashflow

Schlussfolgerungen.

Ein Unternehmen für die Herstellung von Automobilen zu gründen, im Kampf gegen Automobilhersteller zu überleben und das Unternehmen erfolgreich zu machen, ist eine unglaublich schwierige Aufgabe. Aber Tesla hat es geschafft. Auf dem Elektroautomarkt ist Tesla ein führendes Unternehmen, das die fortschrittlichsten und sichersten Autos der Welt herstellt. Elon Musk machte aus einem verblassenden Sratrap ein erfolgreiches Unternehmen, in das er einen Teil seiner selbst investierte.




← Vorheriger  / Nächster →