SpaceX Dragon liefert die Ladung der Weltraumstation gerade rechtzeitig für die Feiertage

von Evelyn Janeidy Arevalo November 28, 2021

SpaceX Dragon Will Deliver Cargo To The Space Station Just In Time For The Holidays

Das RaceXs Drachen-Raumfahrzeug wird Cargo nächsten Monat an die internationale Raumstation (ISS) liefern. Es wird die 24. Frachtmission des Unternehmens in das umlaufende Labor unter dem Commercial Resupplized-Programm von NASA (CRS-24) sein.

Drache wird Cargo in Saitex Crew-3 Astronauten gerade rechtzeitig für die Feiertage liefern. Eine Falke 9 Rakete ist geplant, um das autonome Raumfahrzeug am 21. Dezember am 21. Dezember um 5:06 Uhr mit 5:06 Uhr abzuheben, vom Startpad 39a im Kennedy Space Center in Florida. Wenn das Wetter günstiger ist, lässt Dragon, um vor Weihnachten bis Mittwoch, 22. Dezember um ca. 4:30 Uhr, anzunehmen

"Drache bringt Lebensmittel, Zubehör und wissenschaftliche Ermittlungen an die umlaufende Crew, einschließlich einer Proteinkristallwachstumsstudie, die die Lieferung von Krebbehandlungsmedikamenten und einem Handheld-BIOPRINTER verbessern könnte, der eines Tages verwendet werden könnte, um das Gewebe direkt auf Wunden zu drucken, um eine schnellere Heilung zu drucken "Die Agentur, die in einer Pressemitteilung teilt. Wie frühere Missionen werden auch die Astronauten bei ISS erwartet, dass sie auch Feriengeschenke von Angehörigen und Goodies empfangen, um die Feiertage in der Umlaufbahn zu feiern.Während des nichtziehenden Frachtmissionen bleibt Dragon nur ein Monat an das ISS Harmony-Modul angedockt, dann wird es mit Fracht geladen, die im Labor nicht benötigt wird, und die Ergebnisse wissenschaftlicher Experimente, um zur Erde zurückzukehren.

SpaceX Crew-3 Astronauten feierte dieses Wochenende Thanksgiving an Bord der Weltraumstation. Nasa Astronauts Tom Marshburn, Raja Chari, und Kayla Barron feierten neben der Europäischen Weltraumagentur (ESA) Astronaut Mattias Maurer das amerikanische Fest. Sie schickten eine Video-Thanksgiving-Botschaft an die Erde und teilen sie, dass sie die russische Expedition 66 Kosmonauten einlädt, die auch bei ISS arbeitet, zu ihrem Fest. Sie aßen den Rösttürkei mit Kartoffelpüree und anderen Leckereien (Video unten).

 

 

Ausgewählte Bildquelle: NASA








← Vorheriger  / Nächster →