Den Übergang Der Welt Zu Nachhaltiger Energie Mit Tesla Am Tag Der Erde Zu Beschleunigen

Eva Fox von Eva Fox April 22, 2020

To Accelerate The World's Transition To Sustainable Energy With Tesla On Earth Day

"Der übergreifende Zweck von Tesla Motors ist es, zu helfen, den Übergang von einer Minen-und-Burn-Kohlenwasserstoff-Wirtschaft zu einer Solarstromwirtschaft zu beschleunigen, die ich für die primäre, aber nicht ausschließliche, nachhaltige Lösung halte",-Tesla-Chef Elon Musk.

Die Menschen sind für die Kontamination unseres Planeten verantwortlich, und nur Menschen können aufhören, die Erde zu verschmutzen und sie und sich selbst vor den traurigen Folgen zu retten. Umweltverschmutzung ist die Einführung in die Umwelt oder das Auftreten neuer, in der Regel nicht charakteristischer physikalischer, chemischer oder biologischer Schadstoffe oder der Überschuss ihres natürlichen langfristigen durchschnittlichen Niveaus in verschiedenen Umgebungen, was zu negativen Auswirkungen führt.

Diese Verschmutzung führt unter anderem zur Erderwärmung. Die globale Erwärmung ist eine langfristige Zunahme der durchschnittlichen Temperatur des Erdklimasystems, die seit mehr als einem Jahrhundert stattfindet, der Hauptgrund ist die menschliche Tätigkeit.

Die Verschmutzung der Ozeane durch Undichtigkeiten von Öl-und Ölprodukten sowie Müll hat enorme Ausmaße angenommen, was den Rückgang der Populationen vieler Tierarten und des Ökosystems insgesamt betrifft.

Eine wachsende Zahl von Autos führt jedes Jahr zu einer großen Freisetzung von Kohlendioxid in die Atmosphäre, was wiederum zur Entwässerung der Erde, zu heftigen Niederschlägen auf den Kontinenten und zu einer Abnahme der Sauerstoffmenge in der Luft führt.

Tesla versucht, der Erde zu helfen. Sie ermutigen die Menschen dazu, die Energie der Sonne zu sammeln und zu nutzen, anstatt fossile Brennstoffe zu nutzen, sowie Elektroautos zu fahren, die Strom zur Stromversorgung nutzen, statt brennbarer Treibstoff in ICE-Autos.

Elon Musk wirbt für eine energiebewusste Gesellschaft, die aus der Sonne ihre eigene Energie erzeugt und sie dann zum Laden von Elektroauto-Batterien nutzt. Heute, dank Tesla und den Menschen, die ihre Autos kauften und benutzen, schafften sie es zu retten, 3.585.970 Tonnen von CO2.

Im Jahr 2019 setzte Tesla 1,65 GWh Energiespeicher ein, mehr als in allen Vorjahren im Einsatz waren und 141 MW Solarenergie eingesetzt haben.

Neben der Nutzung von erneuerbaren Energien und dem Fahren von Elektrofahrzeugen, können Sie helfen, unseren Planeten auf andere Weise zu retten. Elons Mutter, Maye Musk, lenkt unsere Aufmerksamkeit auch auf ein paar gute Tipps, die jeder von uns bewältigen kann.

1. Das Essen von lokalen Früchten und Gemüse wird auf fossilen Brennstoffen sparen, und das Essen wird wahrscheinlich frischer, tastier, billiger und mehr Nährstoffe erhalten.

2. Mehr pflanzliche Eiweißnahrungsmittel, wie Bohnen, Linsen und Tofu, statt tierischer Eiweißnahrung zu essen, ist eine Möglichkeit, die Kohlendioxidemissionen zu reduzieren.

3. Großhandel-Käufe reduzieren die Menge an Kunststoff, Papier, Metall und Energie, die in die Verpackungsproduktion geht.

4. Bringen Sie Ihre eigenen Taschen, wenn Sie in den Laden gehen. Selbst die Wiederverwendung von Papier oder Plastiktüten für Supermärkte bei früheren Besuchen kann die Wirkung von Plastiktüten auf Petroleumbasis reduzieren, die jedes Jahr in den USA verwendet werden, die oft in Deponien und als Schadstoff unseres Süßwassers und Ozeans deponiert werden.

Wir wünschen Ihnen einen glücklichen Tag der Erde! Kümmern Sie sich um die Erde, es ist unser einziges Zuhause!




← Vorheriger  / Nächster →