Tesla Giga Berlin in der Kombiphase 1 hat Modell Y Production Target Kapazität von 10K pro Woche

von Claribelle Deveza Februar 19, 2020

tesla-giga-berlin-model-y-production-target-phase-1

Tesla s Giga Berlin Phase 1 wird eine Zielproduktionskapazität von 10.000 Modell Y pro Woche haben, entsprechend der offizielle WebsiteNein.Mit einem solchen Ziel scheint es, dass Giga Berlin Tesla s ambitionierteste Einrichtung sein könnte, wenn sie ihren Betrieb aufnimmt.

Gigafactory Berlin-Brandenburg ist der nächste Schritt von Tesla in seinen Bemühungen um eine Präsenz auf dem europäischen Markt.Das Werk wird tatsächlich die zweite EV-Produktionsstätte in der Region sein, da das Unternehmen bereits in Tilburg, Niederlande, ein Model S und Model X-Montagewerk betreibt.Tesla betreibt auch Tesla Grohmann Automation in Prum, Deutschland, das sich auf die Produktionsanlagen des Unternehmens spezialisiert hat.

Tesla stellt fest, dass Die Phase 1 Wenn die Anlage online geht, wird sie eine Produktionskapazität von 10,000 Einheiten des Modells Y pro Woche erreichen.Dies soll in 2021 geschehen, vorausgesetzt, die Anlage könnte in diesem Jahr mit dem Bau beginnen.Um dies zu erreichen, will Tesla etwa 12.000 Personen einstellen, die von Anwohnern und anderen Mitarbeitern aus der größeren europäischen Region besetzt werden.Derzeit beschäftigt Tesla etwa 5.000 Menschen in Europa.

tesla-model-y-production-version
Quelle: Tesla

Das 10,000 pro Woche Ziel der Produktionskapazität von Tesla für das Modell Y ist ein gutes Zeichen für den Druck des Elektroautoherstellers auf seine vollelektrische Frequenzweiche.Elon Musk hat erklärt, dass die Nachfrage nach dem Modell Y wahrscheinlich höher sein wird als die Nachfrage nach dem Modell S, Modell X und Modell 3 kombiniert, so dass es für das Unternehmen unerlässlich ist, sicherzustellen, dass seine Produktionsanlagen bereit sind, weltweite Aufträge für das Fahrzeug zu erfüllen.

Crossovers übernehmen praktisch den Automarkt, darunter die Vereinigten Staaten, Europa und China.Das Modell Y ist ein Crossover, was bedeutet, dass es einen Markt erschließen kann, der weit größer ist als das Segment, in dem seine Geschwister, das Modell 3, derzeit konkurriert.Interessanterweise plant Tesla auch die Herstellung des Modells Y für jedes dieser Gebiete mit einer speziellen Einrichtung.

Tesla Fabrik in Fremont hat eine Model Y-Linie, und gemäß dem Q4 2019 Update Letter des Unternehmens ist die Erstproduktion des Fahrzeugs bereits gestartet.Giga Shanghai wird auch das Modell Y für den lokalen chinesischen Markt produzieren, der zu den größten in der Welt gehört.Die Zielproduktion des Modells Y für die Fremont-Fabrik und Giga Shanghai wurde von Tesla noch nicht offiziell angekündigt.Wenn die Schätzungen von Giga Berlin jedoch Hinweise geben, werden sowohl die US-amerikanischen als auch die chinesischen Betriebe wahrscheinlich jede Woche Massenzahlen des Crossover verzeichnen.

Die offizielle Website von Tesla für Giga Berlin hebt neben den ursprünglichen Produktionszielen des Model Y noch weitere Punkte hervor.Als Reaktion auf die Proteste über die Fabrik betonte Tesla, dass sie sich für die Verbesserung der natürlichen Umwelt in der Region einsetzt, was durch die Tatsache belegt wird, dass sie dreimal so viele Bäume pflanzt, wie sie gefällt.Tesla hob auch hervor, dass er Mitarbeiter für die Anlage einstellt, speziell für ihre Bau-, Engineering-, Fertigungs- und Operationsabteilungen.

Featured Image Credit: Tesla




← Vorheriger  / Nächster →