Tesla hat gerade eine Versicherungsmaklerfirma in China gegründet

von Vincent Y August 11, 2020

Tesla Just Established An Insurance Brokerage Company in China

Am 12. August 2020 (Pekinger Zeit) hat Tesla nach Angaben des China National Enterprise Credit Information Publicity Systems eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung für Versicherungsmakler mit einem Grundkapital von 50 Millionen Yuan in China gegründet. Die Adresse des neuen Versicherungsmaklerunternehmens entspricht dem Standort der Tesla Gigafactory in Shanghai. Und der Geschäftsumfang des Unternehmens ist in der Tat als Versicherungsmakler aufgeführt.

Im August 2019 führte Tesla den "Tesla Insurance" -Dienst in den USA (vorerst über Kalifornien) ein, um seinen Fahrzeugbesitzern sehr günstige Tarife anzubieten:

"Ab heute starten wirTesla-Versicherung, ein Versicherungsangebot zu wettbewerbsfähigen Preisen, mit dem Tesla-Eigentümer bis zu 20% und in einigen Fällen sogar 30% günstigere Tarife erhalten. Tesla Insurance bietet ein umfassendes Deckungs- und Schadenmanagement zur Unterstützung unserer Kunden in Kalifornien und wird in Zukunft auf weitere US-Bundesstaaten ausgeweitet."

Und jetzt freuen wir uns, dass Kunden in China auch Einsparungen bei ihrer Kfz-Versicherung erzielen können. Wohin wird Tesla Insurance als nächstes expandieren?

Artikel bearbeitet von @SmokeyShorts, können Sie ihm auf Twitter folgen




← Vorheriger  / Nächster →