Tesla China-Made Model 3 Long Range startet am 20. Mai mit der Auslieferung

Eva Fox von Eva Fox Mai 20, 2020

Tesla China-Made Model 3 Long Range Starts Delivering on May 20th

Tesla China gab heute die Einführung von MIC Model 3 Long Range bekannt.

Giga Shanghai ist bereit, den MIC Model 3 Long Range RWD vorzeitig auszuliefern. Die Auslieferung für den Long Range RWD sollte ursprünglich im Juni beginnen, das Unternehmen hat jedoch bestätigt, dass die neu produzierten Einheiten jetzt versandbereit sind. Laut lokalen chinesischen Medien hat Tesla China bestätigt, dass mehrere MIC Model 3 Long Range RWD-Fahrzeuge hergestellt wurden und in naher Zukunft an Kunden ausgeliefert werden.

Tesla China hat heute offiziell bestätigt, dass die Auslieferung des MIC Model 3 Long Range RWD bereits begonnen hat.

Quelle:Jay in Shanghai/ Twitter

Quelle:T.☰SLA-Manie/ Twitter

In der Zwischenzeit teilte VP Grace Tao mit, dass Gigafactory Shanghai bis Ende Juni sein Produktionsziel von 4.000 pro Woche erreichen und die Massenproduktion des MIC Model Y bis zum ersten Quartal 2021 in einem kürzlich geführten Interview mit Xinhua News beginnen könnte.

Wenn die Produktion des MIC Model Y in einem ähnlichen Tempo oder besser voranschreitet, könnte Tesla China die Auslieferung vor dem Ende des ersten Quartals 2021 oder zu Beginn des zweiten Quartals 2021 aufnehmen. Angesichts des geplanten Startdatums von Tesla China könnte die Produktion des MIC Model Y beginnen Genau ein Jahr nach Beginn der Auslieferung des MIC Model 3 SR +.

China ist der größte Automarkt der Welt und ein wichtiger Markt für Tesla. Die Firmenwagen sind sehr gefragt, die erst mit der Zeit wachsen werden. In Vorbereitung auf das erwartete Umsatzwachstum im Land ist Tesla mit der Installation einer Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge beschäftigt, die die Kundenbedürfnisse befriedigt.

Laut der offiziellen Ankündigung von Tesla China plant das Unternehmen, sein Supercharger-Netzwerk in der zweiten Hälfte des Jahres 2020 landesweit auszubauen, und die derzeitige COVID-19-Pandemie wird den Plan nicht beeinflussen.

Tesla verfügt derzeit in China über rund 2.500 Kompressoren und 2.400 Ladestationen. Die Anzahl von ihnen wird nach Abschluss des Baus von 4.000 Kompressoren auf bestehender Basis um 60% steigen.

China wird zum größten Markt für Tesla, das seine Fabrik in Shanghai gebaut hat. Vor dem Ausbruch des Virus berichtete Tesla, dass Giga Shanghai kurz vor einer Produktionsrate von 3.000 pro Woche stehe. Vor dem Earnings Call für das erste Quartal 2020 teilte Tesla den Investoren mit, dass Giga Shanghai nicht nur eine Produktionsrate von 3.000 pro Woche erreicht, sondern auch fast 4.000 pro Woche produziert, wie von bestätigt Grace Tao.

Tesla China zeigt die Ergebnisse exzellenter Arbeit, die das Unternehmen auf ein neues Niveau bringt.

Ausgewähltes Bild: CYFOXCAT / WEIBO




← Vorheriger  / Nächster →