JAXA japanischer Astronaut bereitet sich auf die Teilnahme an der NASA Crew-1 an Bord von SpaceX in der Nähe des Drachen vor.

von Evelyn Arevalo April 30, 2020

JAXA Japanese Astronaut prepares to join NASA Crew-1 aboard SpaceX’s Dragon

Featured Image Quelle: NASA / SpaceX

NASA und SpaceX bereiten sich auf die Durchführung der ersten Crew-Mission vor, die seit ungefähr einem Jahrzehnt aus amerikanischem Boden gestartet wurde.Zwei NASA-Astronauten, Robert Behnken und Doug Hurley, werden an Bord des Raumschiffs SpaceX in der Nähe eines Raumschiffs der Crew Dragon auf einer Rakete von Falcon 9 starten, die vom historischen Pad 39A am Kennedy Launch Center in Cape Canaveral, Florida, starten wird.Die Mission wird als Demo-2 bezeichnet, vorgesehen für Mai 27t bei 4:32 p.m. Eastern Time (die Agentur wird die Veranstaltung im NASA TV und auf ihrer Website live streamen).Demo-2 wird ein Demonstrationsflug zur Internationalen Raumstation (ISS) sein, um zu bescheinigen, dass das Dragon-Raumschiff Astronauten sicher und zuverlässig ins Orbitallabor bringen kann.Nach Beendigung der Mission wird Dragon eine menschliche Raumfahrzeugzertifizierung erhalten.Die NASA will die erste operative Mission durchführen, die als Crew-1 bezeichnet wird, etwa einen Monat nachdem Dragon Astronauten Behnken und Hurley auf die Erde zurückkehrt.SpaceX bereitet bereits eine Rakete Falcon 9 für die erste Crew-Mission zur Raumstation vor.Das Team von SpaceX in McGregor, Texas, absolvierte heute einen statischen Feuertest der Falcon 9 in der ersten Stufe, der die Crew Dragon 8217starten wird; erste operative Mission (Crew-1) mit drei NASA-Astronauten und 1 JAXA Astronaut an Bord später in diesem Jahr.

 

 

Nach einer kürzlich veröffentlichten Veröffentlichung des US-Militärs im Kombi-Kombi-Kombi-Gebiet in den USA ist die erste Einsatzmission der Crew Dragon im Kombi-1 für August geplant.Die Astronauten, die die Crew-1-Mission durchführen werden, sind: NASA Astronaut Victor Glover wird der Kommandant des Raumschiffs; NASA Astronaut Micheal Hopkins, gemeinsamer Raumfahrtkommandierender; und NASA Astronaut Shannon Walker wird ein Missionsspezialist sein.

Japan Aerospace Exploration Agency (JAXA) Astronaut Soichi Noguchi, derzeit in Ausbildung, um Dragon neben NASA-Astronauten zu reiten.Er wird auch Missionsspezialist sein.

Während eines virtuellen Briefings mit den Mitarbeitern der 50th Wing Schriever Air Force teilte der Astronaut Noguchi mit den Airmen Details über seine Ausbildung zur Vorbereitung der Crew-1-Mission.Er sagte dem Publikum während der Konferenz:

Die NASA-Astronauten Robert Behnken und Douglas Hurley trainieren nun für [was sein wird] eine Zertifizierungsmission, die sich auf den ersten Flug von SpaceX vorbereitet.Der Start ist für Mai 27.Der Großteil des Weltraumtrainings wird in Los Angeles, Kalifornien, im Hauptquartier von SpaceX durchgeführt.Ein Teil der Ausbildung findet in Houston, Texas statt, also werde ich mich zwischen diesen beiden Staaten bewegen.(Nr.

Colonel Jack Fischer, 50th Space Wing Vize-Commander und ehemaliger NASA-Astronaut, war auf der Videokonferenz anwesend, “Das Ziel von Soichi 28217war es, mit Astronauten und Kosmonauten den aktuellen Status der Crew Dragon-Flüge zu teilen und Fragen über die Ausbildung zu beantworten,” sagte Fischer.”1600;8220Meine Aufgabe [in der ordentlichen Durchführung der Konferenz] war es, einen gemeinsamenErfahrung mit den Airmen und hoffentlich inspirieren sie ein wenig.Trotz COVID [Coronavirus], geht die Weltraumforschung weiter ""„Double 8230er"; und sie ist großartig.";

Die Astronauten fliegen in einem von Amerikanern in Amerika gefertigten Fahrzeug auf einer amerikanischen Rakete, die von amerikanischen Motoren angetrieben wird.Das Epizentrum der Weltraumforschung kehrt in unser Land zurück, und es ist ein aufregendes Erlebnis, das erneute Auftauchen des U S-Weltraums (Flug) als Definition der Zukunft zu sehen.

 

 




← Vorheriger  / Nächster →