Elon Musk spendete 1 M Bäume an Mr. Beast es #TeamTrees, gewidmet Baumbart

von Claribelle Deveza Oktober 30, 2019

Tesla-CEO-Elon-Musk-TeamTrees-Mr.Beast

Elon Musk spendete 1 Million Bäume für die #TeamTrees Kampagne, die von Youtuber Mr. Beast gestartet wurde. Musks Spende hat viel Aufmerksamkeit erregt und der ehrgeizigen Kampagne zu mehr Zugkraft verholfen und die Kraft der Menschen offenbart, die sich für eine bessere Zukunft und eine bessere Erde zusammenschließen.

Elon Musk zum ersten Mal bemerkt Mr. Beast es #TeamTrees Kampagne nachdem er via Twitter bekannt gegeben hatte, dass 6 Millionen Bäume gespendet worden seien. Zusammen mit der Ankündigung lieferte der YouTuber eine visuelle Darstellung von nur 5.000 Bäumen, die aufFortnite. Teslas CEO war von der Post fasziniert und bat um weitere Informationen über #TeamTrees. Musk fragte sich, welche Bäume gepflanzt würden und wo sie sich befinden würden.

Ein weiterer YouTuber, der Mr. Beasts Ziel unterstützt, Marques Brownlee, schickte Elon die offizielle Website für die #TeamTrees Kampagne. Brownlee versicherte auch, dass es legitim sei. Es schien alles zu sein, was Musk brauchte, als er sofort versprach, 1 Million Bäume für Mr. Beasts Sache zu spenden.

Musks Aufmerksamkeit auf Mr. Beasts Kampagne erregte die Aufmerksamkeit von YouTube. Die Medien-Streaming-Seite hat versprochen, die nächste 1 Million Baumspende zu entsprechen. Elon hat seitdem seinen Twitter-Handle in @Treelon geändert und seinen Beitrag zu Treebeard, einem Ent vonHerr der Ringe. Für diejenigen, die mit den Baumarten nicht vertraut waren, waren Ents vom Aussterben bedroht – teilweise aufgrund der Tatsache, dass die männlichen Ents ihre Frauen verlegt hatten. Ents waren wütend, als Saruman Tonnen von Bäumen tötete, um Saurons Armee zu machen und mit Merry und Pippin kämpfte, um den bösen Weißen Zauberer niederzureißen.

Genau wie Treebeard Merry und Pippin half, die Bäume von Middle of Earth zu retten, hat Elon Musk – unter dem Superheldennamen Treelon – Mr. Beast geholfen, die Zukunft der Erde zu retten. Nicht viele Menschen wissen, wie sehr die Wiederaufforstung die Zukunft unseres Heimatplaneten beeinflussen kann. Eine Studie, die inWissenschaft, Wissenschaftler haben herausgefunden, dass die Wiederaufforstung kann dazu beitragen, den Klimawandel zu mildern und kann sogar die beste Lösung für sie sein, berichtet National Geographic

über GIPHY

Mr. Beast startete seine #TeamTrees Kampagne im Mai 2019, nachdem ihn viele seiner Zuschauer aufgefordert hatten, 20 Millionen Bäume zu pflanzen, um 20 Millionen Abonnenten zu erreichen. Der philanthropische YouTuber hat sich mit der Arbor Day Foundation für #TeamTrees zusammengetan.

Seit diesem Schreiben wurden fast 8 Millionen Bäume für Mr. Beast gespendet, und Elon Musk hat am meisten gespendet. Andere produktive YouTuber wie die Try Guys und die Yes Theory Gruppe und andere große Namen im Video-Streaming-Dienst haben ihre eigenen Bäume gespendet.

Spenden können gesendet werden Hier. Es ist die Nr. 1 für einen Baum.




← Vorheriger  / Nächster →