Teslas bezahltes Beschleunigungs-Boost-Upgrade in Twin Model 3 Drag Battle getestet

von Claribelle Deveza Dezember 21, 2019

Tesla-Model-3-Acceleration-Boost

Elektroauto-Besitzer-Enthusiast @DirtyTesla testete den echten Muster des jüngsten Beschleunigungs-Boost-Upgrades des Autoherstellers, indem er zwei zweimotorige AWD-Modell 3s in einem klassischen geradlinigen Rennen auf dem Drag Strip gegeneinander anbrachte. Die Ergebnisse waren sehr interessant.

Teslas bezahltes Beschleunigungs-Boost-Update kostet US $ 2,000 plus staatliche Steuern. Mit ihm kann ein Dual-Motor AWD Modell 3 0-60 mph in nur 3,9 Sekunden statt der vorherigen 4,4 Sekunden laufen. Es ist ein leichter Anstieg der Beschleunigung, aber es spricht Bände, wenn es um zeitgesteuerte Läufe auf der Strecke und die dafür erforderliche Technologie geht .5 Sekunden Vorsprung.

Die Tests, die vom Besitzer-Enthusiasten durchgeführt wurden, waren informell und kurz, aber sie bieten einen guten Überblick darüber, wie effektiv Teslas bezahltes Beschleunigungs-Boost-Update wirklich war. Erste 0-60 mph Tests zeigten sofort, dass das aufgerüstete Fahrzeug schneller geworden ist, an einem Punkt sogar 3,89 Sekunden schlagen. Dieser Unterschied wurde erst deutlicher, als die beiden zweimotorigen AWD Model 3s nebeneinander fuhren. Ohne schmutziges Teslas Video zu verderben, scheint es sicher zu sagen, dass Teslas bezahltes Beschleunigungs-Boost-Upgrade ist seine $2.000 Kosten wert.

Laut ARK-Analyst Sam Korus deutet das Acceleration Boost-Update auf Teslas Fortschritte in batterie tech und OTA updates. In Bezug auf die Batterietechnologie scheint der Autohersteller anderen traditionellen Automobilherstellern weit voraus zu sein. Diese Gefühle wurden geäußert von New Street Research-analyst Pierre Ferragu ende Oktober während eines Interviews mitCNBC. Ferragu wurde gebeten, einen Tesla-Konkurrenten zu nennen, der sich in Bezug auf Innovation und Entwicklung dem vollelektrischen Autobauer anschließt.

“Ich denke, niemand ist in der Nähe [Tesla] um ehrlich zu sein...Heute in dem, was die Hersteller auf der Straße haben oder angekündigt haben, passt nichts zum 2012 Tesla Model S, und das Model S ist heute tatsächlich 40 Prozent besser als vor 7 Jahren. So verwandelte sich Tesla[ed] vor 7 Jahren von einem disruptiven Innovator in einen Branchenführer", antwortete Ferragu

Teslas ultimative Innovation und Störung in der Automobilindustrie kann in seinen Over-the-Air-Updates gesehen werden, die seine Konkurrenten noch replizieren müssen. Zum Beispiel war das Acceleration Boost-Update online erhältlich, es konnte heruntergeladen werden OTA, und Tesla-Besitzer konnten sofort den Geschwindigkeitsunterschied in ihren Fahrzeugen sehen, wie in @Dirtyteslas Video gezeigt.

Das Acceleration Boost-Update ist nur das erste von vielen kostenpflichtigen Software-Upgrades, die Tesla den Besitzern anbieten könnte. Das Unternehmen wird wahrscheinlich auch zu 100 Prozent von diesen kostenpflichtigen OTA-Software-Updates profitieren, was es für Tesla noch vorteilhafter macht.

Die ultimative OTA-Software, für die Tesla am meisten profitieren könnte, ist seine vollständige selbstfahrende Suite mit Autopilot. Im Vergleich zu anderen ähnlichen Funktionen ist Teslas FSD mit Autopilot günstiger. Zum Beispiel die Ford F-150 Adaptive Tempomat Kosten das gleiche wie teslas FSD-suite. Beide Funktionen sind bei US $ 7K preislich. Jedoch, Ford Adaptive Cruise Control kann nur für einen Bruchteil der Fähigkeiten Tesla grundlegende Autopilot Angebote genutzt werden. Teslas FSD übertrifft Fords Adaptive Tempomat einfach.

Tesla Acceleration Boost verrät, wie das Unternehmen in Zukunft funktionieren wird, was eher einem Software-as-a-Service-Anbieter ähnelt. In diesem Sinne wird Tesla seinen Status als sich entwickelndes Technologieunternehmen beibehalten, das zufällig vollelektrische Fahrzeuge, Solarmodule und Batteriespeichersysteme produziert. Vor diesem Hintergrund scheint die Arbeit des Autoherstellers der nächsten Generation gerade erst zu beginnen.

Featured Image Credit: Dirty Tesla/YouTube




← Vorheriger  / Nächster →