TSLA Bull Analyst: Im Jahr 2030 wird Tesla mehr Autos verkaufen als Volkswagen heute - Sie möchten eine Wette abschließen?

von Eva Fox Oktober 09, 2020

TSLA Bull Analyst: In 2030, Tesla Will Sell More Cars Than Volkswagen Does Today--Wanna Make A Bet?

Pierre Ferragu, Analyst bei New Street Research, sprach heute in Fox Business über Tesla und sagte, dass Tesla bis 2030 größer sein wird als Volkswagen heute.

Ferragu sagte, die Informationen vom Battery Day zeigten, wie Tesla eine sehr hohe Batterieproduktion erreichen und die Produktionskapazität der Fabriken erhöhen wird. Es zeigte auch, wie sie den Preis auf Batteriestufe senken würden, was bedeutet, dass sie in 3-5 Jahren mit dem Verkauf eines Autos im Wert von 25.000 US-Dollar beginnen könnten. Dies bedeutet wiederum, dass ihr Markt auf bis zu 8 Millionen Fahrzeuge anwachsen kann.

Mehr von New Street Research Notes & Interview:
New Street Research hat berechnet, dass die Entwicklung von Fahrzeugen auf einer elektrischen Plattform für alle traditionellen Autohersteller sehr teuer sein wird. Die Elektrifizierung eines Autos kostet traditionelle OEMs 18.000 US-Dollar, was zu Gewinneinbußen und zum Verkauf von Elektromodellen mit einer durchschnittlichen Prämie von 16.000 US-Dollar an ICE-Äquivalente führt. Sie müssen sie für mehr als 50.000 US-Dollar verkaufen, während Tesla sein Modell 3 für 10-15% weniger verkauft und einer traditionellen mittelgroßen ICE-Premium-Limousine entspricht.

Herkömmliche OEMs können daher erst dann konkurrieren, wenn sie die Kostenparität erreicht haben, und dies ist noch mindestens 5 Jahre entfernt. EV reine Spiele blühen und machen es besser, haben aber keinen Wettbewerbsvorteil, um Tesla zu schlagen. Bestenfalls werden sie dem Erfolg der führenden Marke mit weniger Umfang und weniger Erfahrung folgen.

Daher kam das Unternehmen zu dem Schluss, dass sich Tesla in 10 Jahren im "Hyperwachstums" -Modus befinden würde, was bedeutet, dass das Unternehmen die Entwicklung von Amazon in den letzten 10 Jahren wiederholen wird.

 



"Es wird 2030 der Premium-Autohersteller Nr. 1 und der Autohersteller Nr. 1 von allen. Ja", sagte Ferragu. "Nehmen wir die Wette, 2030 wird Tesla größer sein als heute Volkswagen", fuhr er fort.

Vor zwei Tagen erhöhte New Street Research das Kursziel für Tesla-Aktien von 400 auf 578 US-Dollar und sieht Tesla Inc. (NASDAQ: TSLA) mit "einem Jahrzehnt Hyperwachstum" und "keinem glaubwürdigen Wettbewerb am Horizont".

 

Um mehr über New Street Research zu erfahren, besuchen Sie bittewww.newstreetresearch.com

© 2020, Eva Fox. Alle Rechte vorbehalten.

_____________________________

Wir bedanken uns für Ihre Leserschaft! Bitte teilen Sie Ihre Gedanken im Kommentarbereich unten.

Artikel bearbeitet von @SmokeyShorts, können Sie ihm auf Twitter folgen




← Vorheriger  / Nächster →