Die NASA weist CrewMembers zu, die über die nächste Mission von ABOARD SPACEX in die Raumstation fliegen werden

Evelyn Arevalo von Evelyn Janeidy Arevalo November 16, 2021

NASA Assigns Crewmembers That Will Fly Aboard SpaceX’s Next Mission To The Space Station

NASA verteilte den Crewmitgliedern, die die nächste Mission von ABOARD SPACEX in die internationale Raumstation (ISS) fliegen werden; Es wird der sechste Crewed-Flug des Unternehmens und die vierte operative Mission des umlaufenden Labors unter dem kommerziellen Crew-Programm von NASA, das als Crew-4 bekannt ist. Die Mission ist für April 2022 geplant. Eine Falcon 9 Rakete wird die Crew an Bord eines brandneuen Crew-Drachen-Raumfahrzeugs starten, das in der Fertigung in der Anlage von Leacesx steht.

Die Crew-4-Mitglieder sind: NASA Astronauts Kjell Lindgren und Robert Hines, ESA (European Space Agency) Astronaut Samantha Cristoforetti, und heute kündigte die Agentur an, dass der NASA Astronaut Jessica Watkins der Crew-4-Mission von Leacesx zugewiesen ist. Es wird ihre erste Reise in den Weltraum sein, sie wird als Missionsspezialist dienen.

NASA Astronaut Jessica Watkins

Watkins kam 2017 der NASAs Astronautkandidatenklasse an. Sie hält einen Bachelor of Science in Geological- und Umweltwissenschaften von der Stanford University und Promotion in Geologie von der University of California, Los Angeles (UCLA). Die Agentur teilte sie, sie führte "Graduate-Forschung zu den Emplogenmechanismen großer Erdrutsche auf Mars und Erde" durch. Und arbeitete im NASAs Ames-Forschungszentrum und das Jet-Antriebs-Labor von Nasas, wo sie mit dem Mars-Science-Labor von NASA zusammenarbeitete, das den Neugierde Rover verwaltet, der derzeit das Gelände des Mars erkundet.

NASA Astronaut Dr. Kjell Lindgren

Der NASA Astronaut Dr. Kjell Lindgren dient als Raumfahrzeug-Kommandant. Er ist ein Notarzt, der als stellvertretender Crew-Chirurg für menschliche Raumfahrtmissionen diente. Er wurde im Juni 2009 als Astronaut ausgewählt. Dr. Lindgren flog 2015 in den Weltraum und arbeitete im Rahmen der Expedition 44/45 bei ISS. Er verbrachte insgesamt 141 Tage im Weltall und nahm an zwei Gerägchen teil. Die Crew-4-Mission ist seine zweite Raumfahrt.

NASA Astronaut Robert Hines

NASA Astronauten Robert (BOB) Hines hat mehr als 21 Jahre in der Luftwaffe der Vereinigten Staaten als Instructor-Pilot, Kampfflugzeug und einem Testpilot serviert. Bevor er 2017 in der Astronautenklasse von NASA eintritt, war er ein Forschungspilot im Johnson Space Center von Nasas in Houston, Texas. Er hat 50 verschiedene Flugzeuge geflogen und hat mehr als 3.500 Stunden Flugzeit an 76 Kampfmissionen auf der ganzen Welt gesammelt. Hines wird als SpaceX-Crew-4-Raum-Weltpilot dienen, es ist sein erstes Raumfahrt.

ESA Astronaut Samantha Cristoforetti

Der ESA-Astronaut Samantha Cristoforetti wurde zur ersten italienischen Frau, um den Weltraum zu besuchen. Sie ist ein ehemaliger italienischer Luftwaffe Pilot und Ingenieur. Sie hält den Rekord für die längste ununterbrochene Raumfahrt von einem europäischen Astronaut mit insgesamt 199 Tagen, 16 Stunden, die im Weltraum arbeiten. Cristoforetti hat Geschichte und das Mattel Spielzeugfirma hat sogar ein Barbie Puppe von ihr, Mädchen zu inspirieren, um neugierig auf Wissenschaft und Ingenieurwesen zu sein. Sie wird als Crew-4-Mission-Spezialist dienen und Kommandant der Raumstation Expedition 68. "Rückkehr in die internationale Raumstation, um Europa zu repräsentieren, ist eine Ehre an sich", erklärte Cristoforetti in einer ESA-Pressemitteilung. "Ich bin von meiner Ernennung in die Position des Kommandanten demütigend und freue mich darauf, auf die Erfahrung zu ziehen, die ich im Weltraum und auf der Erde gewonnen habe, um ein sehr fähiges Team in der Umlaufbahn zu führen."

Alle Bilder Quelle: NASA & ESA




← Vorheriger  / Nächster →