Crypto

Elon Musk Sagt, Regierungen sollten sich von der Regulierung von Cryptocurrency fernhalten

Elon Musk Says Governments Should Stay Away from Regulating Cryptocurrency

Foto: @PivotPod/Twitter

In einem ausführlichen Interview auf der Code-Konferenz 2021 in Beverly Hills, Kalifornien, teilten Tesla und SpaceX-Chef Elon Musk seine Ansichten darüber, wie Regierungen versuchen, Kryptowährung zu regulieren. Er ist der Meinung, dass Regierungen von der Regulierung der Industrie fernbleiben sollten, da dies die Entwicklung der Kryptowährungsentwicklung verlangsamt.

Interviewer Kara Swisher hat das Gespräch mit dem Thema Kryptowährung begonnen, da es sich um eine Fast-wachsende Branche handelt, und Musk hat immer wieder über sie gesprochen. Er twittert manchmal über Kryptowährungen, drückt Meinungen darüber aus, was er an ihnen mag und weist darauf hin, was er für falsch hält. Swisher fragte Musks Meinung zu der Niederschlagung der Kryptowährung in verschiedenen Ländern und was seine Ansichten sind.

Auf die Frage des Journalisten der New York Times, ob die US-Regierung an der Regulierung der Kryptosphäre beteiligt sein sollte, sagte Musk nein. Er stellte klar, dass Kryptowährung nicht zerstört werden wird, aber staatliche Interventionen können ihren Fortschritt verlangsamen.

" Es ist nicht möglich, glaube ich, Krypto zu zerstören, aber die Regierungen können ihren Aufstieg verlangsamen. Ich würde sagen: 'Do nothing'. "

Musk sagte, in seiner Stellungnahme habe Kryptowährung Wert. Dies gilt insbesondere dann, wenn es darum geht, "Fehler und Latenz" in traditionellen Geldsystemen zu reduzieren. Allerdings räumte er ein, dass er kein Kryptowährungsexperte sei.

Auf Fragen des Gastgebers antwortete Musk auch auf die Unterdrückung von Kryptowährungen in China. Die People's Bank of China (PBOC) erinnerte jüngst wieder daran, dass alle kryptowährungsbezogenen Aktivitäten illegal seien. Der Chef von Tesla deutete an, dass diese Einstellung zur Kryptowährung zum Teil auf den Mangel an Elektrizität im Land zurückzuführen sein könnte, und deshalb macht Chinas Regierung die Schuld an den Unternehmen, die an der Mining-Kryptowährung beteiligt sind, an.

" Ein Teil davon mag auf Stromknappheit in vielen Teilen Chinas zurückzuführen sein ... Eine Menge Südchina hat gerade jetzt zufällige Stromausfälle, weil der Strombedarf höher ist als erwartet ... In diesem Fall könnte Kryptoabbau eine Rolle spielen. Ich nehme an, Kryptowährung zielt grundsätzlich darauf ab, die Macht einer zentralisierten Regierung zu reduzieren ... Sie mögen das nicht. "

Musk sagte auch, dass Kryptowährung nicht all die Antworten auf alle Übel der Gesellschaft liefert. "Ich denke, es gibt einen gewissen Wert in Kryptowährung, aber ich würde nicht sagen, dass es der zweite kommt vom Messias."

© 2021, Eva Fox | Tesmanian. Alle Rechte vorbehalten.

_____________________________

Wir freuen uns über Ihre Leserschaft! Bitte teilen Sie Ihre Gedanken in den unten stehenden Kommentarbereich mit.

Artikel, der von @SmokeyShortsbearbeitet wird, können Sie ihm auf Twitter folgen


About the Author

Eva Fox

Eva Fox

Eva Fox joined Tesmanian in 2019 to cover breaking news as an automotive journalist. The main topics that she covers are clean energy and electric vehicles. As a journalist, Eva is specialized in Tesla and topics related to the work and development of the company.

Follow me on X

Weiterlesen

Tesla Giga Berlin Should Get Final Approval in 2021, Thinks Prime Minister of Brandenburg
Elon Musk Disappointed: Trade Union Has Clear Hold on White House, Controls Biden's EV Policy

Tesla Accessories