Elon Musk: Tesla wird Indien-Markt betreten, 'Nächstes Jahr sicher'

von Eva Fox Oktober 03, 2020

Elon Musk: Tesla To Enter India Market, ‘Next Year For Sure’

Die Frage nach Teslas Ankunft in Indien ist seit geraumer Zeit ein Problem. Aber jetzt haben wir eine konkrete Antwort, die auf die ernsthaften Absichten des Unternehmens hinweist, in diesen wichtigen Markt einzutreten.

Tesla-Chef Elon Musk schrieb gestern, dass der EV-Hersteller endlich bereit sei, 2021 in den indischen Markt einzusteigen.

Musk hat bereits mehrfach erwähnt, dass er Tesla nach Indien bringen möchte. Die Regierungspolitik und die Vorschriften des Landes für ausländische Direktinvestitionen verzögern jedoch das Debüt des Unternehmens im Land. "Würde gerne in Indien sein. Leider stellen einige der staatlichen Vorschriften eine Herausforderung dar", schrieb Musk.

Am 21. September wurde bekannt, dass Tesla in Gesprächen mit der Industrieabteilung der Karnataka-Staatsregierung ist, um ein Forschungs- und Entwicklungszentrum (F&E) in Bangalore einzurichten, um das Potenzial der indischen Tech-Hauptstadt zu nutzen.

"Der erste Vorschlag ist ein F&E-Zentrum, und wir haben bereits mindestens zwei Gesprächsrunden geführt", sagte ein Beamter der Abteilung und bat darum, nicht genannt zu werden. Er sagte auch, dass Teslas Indien-Chef und Karnataka State Commissioner for Industry ende dieses Monats erneut zusammenkommen.

 

 

Derzeit baut Indien seine Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge auf, da es hofft, sich zunehmend in Richtung nachhaltiger Energie und Verkehr zu bewegen. Tesla und Indien scheinen einen Konsens erzielt zu haben, so dass der weltweit führende Hersteller von Elektrofahrzeugen in diesen wichtigen Markt einsteigen kann.

© 2020, Eva Fox. Alle Rechte vorbehalten.

_____________________________

Wir freuen uns über Ihre Leserschaft! Bitte teilen Sie Ihre Gedanken im Kommentarbereich unten.

Artikel bearbeitet von @SmokeyShorts, können Sie ihm auf Twitter folgen

 





← Vorheriger  / Nächster →