Fremont

Fremont PD bringt Tesla-Modell Y als Patrol-Fahrzeug, um Steuerzahler Geld zu sparen

Fremont PD Brings on Tesla Model Y as Patrol Vehicle to Save Taxpayers Money

Foto:Yang Shao./ Linkedin.

Fremont PD hat das Tesla-Modell Y zum Testen als Patrouillenfahrzeug herausgenommen. Die Entscheidung, ein anderes Elektrofahrzeug des amerikanischen Herstellers zu kaufen, kam nach dem Testmodell S, das Tausende von Dollar in Lade- und Wartungskosten eingespart hatte.

Die Polizeibehörde Fremont geprüft Ein Tesla-Modell S 85, das vom März 2019 bis zum 20. März als Patrouillenfahrzeug als Streifenfahrzeug angepasst ist. Entsprechend den Ergebnissen hat das Modell S übertroffen Performance- und Betriebsziele. Das Fahrzeug beherrscht die rauen Bedingungen der polizeilichen Nutzung. Darüber hinaus erforderte das Modell S nur eine geringfügige Wartung und wurde in Bezug auf die Gesamtkosten, Wartung und den Kraftstoffverbrauch im Vergleich zu Benzinergüter sehr kostengünstig.

Ermutigt von den Ergebnissen und in der Mühe, die Luft im City Cleaner zu machen, kaufte Fremont PD ein Tesla-Modell Y für 57.126 US-Dollar. Die kompakte Crossover war ideal für den PD, da seine Kabine geräumiger war als in Modell S und hatte auch mehr Kofferraumraum. Die wichtigsten Unterschiede zwischen dem Modell S und dem Modell Y, die von der Polizeiverwaltung festgestellt wurden, sind 4 "mehr hintere Beinraum, 7,8 Kubikfuß zusätzlichem Ladungsraum und eine viel höhere Frachtbucht, die den Einbau eines Waffensaptes oder der Lagerung von PATROL SERGEANT ermöglicht Stapel. Das Modell Y ist innen roomierer, aber 9 Zoll kürzer und 1,7 Zoll schmaler als Modell S, sodass es in engere Räume passen.

Im November 2020 kündigte Fremont PD über Twitter bekannt, dass er vor einigen Monaten das Modell Y erworben hat, und ist im frühen Prozess, um sie als zweites Patrouillenfahrzeug aufzunehmen.


Jetzt Tesla Kanada fahren. bemerkte das Yang Shao., Senior Director, Qualitätsbetrieb in Lakepharma, Inc., hat ein Foto des bereits konvertierten Patrouillenfahrzeugmodells y auf LinkedIn geteilt. In der Beschreibung des Fotos schrieb er: "Willkommen Fremont PDs zweiter Patrol-Auto von Tesla!" Darüber hinaus markierte er Lily Mei, Bürgermeister in der Stadt Fremont, und schrieb in einem Kommentar, dass Fremont eine Innovationsstadt ist, die sie mochte.

Derzeit hat Fremont PD noch nicht eine offizielle Ankündigung über die Einreise des neuen Cruiser in den aktiven Dienst gemacht. Daher ist das Bild in Shaos Post das erste Foto der Tesla-Modell Y.

© 2021, Eva Fox | Tesmanier. Alle Rechte vorbehalten.

_____________________________

Wir schätzen Ihre Leserschaft! Bitte teilen Sie Ihre Gedanken in dem Kommentarabschnitt unten.

Artikel von @smokeyshorts bearbeitet, können Sie ihm auf Twitter folgen


About the Author

Eva Fox

Eva Fox

Eva Fox joined Tesmanian in 2019 to cover breaking news as an automotive journalist. The main topics that she covers are clean energy and electric vehicles. As a journalist, Eva is specialized in Tesla and topics related to the work and development of the company.

Follow me on X

Weiterlesen

The Verkhovna Rada of Ukraine Supports Bill to Legalize Cryptocurrencies & Crypto Business in the Country
United Arab Emirates Yahsat selects SpaceX’s Falcon 9 To Launch Thuraya 4-NGS Communications Satellite

Tesla Accessories