Falcon 9

Spacesx startet die US-Raum-Weltraum-GPS-III-5-Mission mit einem flugweigten Falcon 9 zum ersten Mal

SpaceX Launches The U.S. Space Force GPS III-5 Mission With A Flight-Proven Falcon 9 For The First Time

Heute, 17. Juni, startete Saitex die fünfte Dritterzeugungs-Serie NAVSTAR Global Positioning Systems Satelliten der U. Space Force, die als GPS-III-Raumfahrzeug 05 (SV05 / GPS III-5) bekannt ist. Um diese Mission durchzuführen, nutzte der SpaceX erstmals einen flugweigten Falcon 9-Rocket Booster für eine Weltraumwaffe nationale Sicherheitsmission. Der zuvor geflogene Falke 9 hob um 12:09 Uhr ab. EST von der Start-Pad-40 an der Cape Canaveral Air Force Station in Florida, der den GPS-III-5-Satelliten mit der Umlaufbahn trägt.

Bald nachdem er Falcon 9 in der oberen Stufe des oberen Stadiums an die Umlaufbahn geführt hat, kehrte der erste Bühnenverstärker von Raum 9 Minuten später zurück; Es leitete eine treibende Landung auf dem 'Just Lesen der Anweisungen' autonomes Drohschiff, das sich im Atlantik befindet - Marking Spacesx's 88 Landung einer Orbitalklasse-Rakete. "Was für ein schöner Blick auf die erste Bühnenlandung", sagte Youngi Zhou, ein Spacex-Antriebsingenieur, während der Sendung der Mission. Die Wiederverwendung von Booster reduzieren die Lebenshaltungskosten erheblich. Das US-amerikanische Militär hat die Genehmigung der SpaceX, ihre Nutzladungen in dieses Jahr an Bord der renovierten Raketen zu starten, etwas, das bisher nicht für nationale Sicherheitsmissionen erlaubt war. Laut GEN. GEN. John Thompson, Commander of the Space- und Rakete Systems Center, der Sanierung von FALCON 9 der ersten Bühne der ersten Bühne, um auf den GPS-Missionen wiederzuverwenden, rettet die Regierung rund 64 Millionen US-Dollar. "Ich bin begeistert, die innovative Wiederverwendung von Leacesx in das National Security Space Launch (NSSL) -Programm zu begrüßen", sagte Thompson, im September 2020, nachdem er die Vereinbarung unterzeichnet hat, um Payload an Bord von FALCON 9-Booster zu starten. Der auf dieser Mission verwendete Booster wurde zuvor einen GPS-Satelliten gestartet. Insgesamt hat sich Spacesx 122 erfolgreiche Falcon 9-Missionen und wiederverwendete Booster 64-mal abgeschlossen.

Der GPS III-5-Navigations-Satellit wurde ungefähr 1 Stunde nach dem Abheben (Video unten) auf der Umlaufbahn eingesetzt. Der 500 Millionen US-Dollar wird von Lockheed Martin hergestellt und nach Neil Armstrong benannt, der erste NASA-Astronaut, der auf den Mond ging. Es ist so konzipiert, die GPS-Navigationskonstellation der Vereinigten Staaten zu verbessern, die jetzt 34 Satelliten enthält. GPS III-5 wurde in einen semi-synchronen mittelgroßen Erde-Orbit (MEO) eingesetzt. Der Satellit wird in einer Höhe von ungefähr 20.200 Kilometern (12.550 Meilen) über der Erde agieren. Jeder Satellit kreist die Erde zweimal täglich, um global Zeit- und Positionierungsdienste bereitzustellen. "GPS liefert den goldenen Standard der weltweiten Positionierung, Navigation und Timing-Dienstleistungen, die für uns und alliierte Geschäfte weltweit wichtig sind, und untermantelt kritische Finanz-, Transport- und Landinfrastruktur, dass mehr als vier Milliarden Nutzer gekommen sind, um sich auf den Tag zu verlassen" US-Raumwaffe angegeben. Nachdem der Satcon 9-On-Bord-Kamerat in der zweiten Bühne in seine designierte Umlaufbahn abgeworfen wurde, schnappte die an Bordkamera der zweiten Bühne von FALCON 9 ein schönes Foto der Erde, die unten gezeigt wurde.

 



Alle Bilder Quelle: SpaceX

About the Author

Evelyn Arevalo

Evelyn Arevalo

Evelyn J. Arevalo joined Tesmanian in 2019 to cover news as a Space Journalist and SpaceX Starbase Texas Correspondent. Evelyn is specialized in rocketry and space exploration. The main topics she covers are SpaceX and NASA.

Follow me on X

Weiterlesen

German Politicians Criticize New Resistance to Construction of Tesla Giga Berlin
Elon Musk Shares SpaceX's Starship SN16 May Conduct A 'Hypersonic Flight Test'

Tesla Accessories