Russland hält den Kauf von Rides an Bord der Crew Dragon für Roscosmos Cosmonauten

Evelyn Arevalo von Evelyn Janeidy Arevalo Oktober 25, 2021

Russia Considers Purchasing Rides Aboard SpaceX’s Crew Dragon For Roscosmos Cosmonauts

Für fast ein Jahrzehnt hing die Vereinigten Staaten von Russland ab, um NASA Astronauters an die Internationale Raumstation (ISS) zu starten, nachdem die Agentur 2011 seine Space Shuttle-Flotte in den Ruhestand in den Ruhestand in Rente Astronauten vom amerikanischen Boden zum ersten Mal. Bislang hat SpaceX vier Crew-Missionen zum Weltraum durchgeführt, drei für das kommerzielle Crew-Programm von NASA. Das Unternehmen hat gezeigt, dass es Astronauten und Ladung von Astronauten und Fracht von und vom umlaufenden Labor sicher transportieren kann.

Der größte Wettbewerber von Spacesx, Russlands Weltraumorganisation Roscosmos, erwägt nun den Einkauf von Fahrten an Bord der Crew Dragon-Raumfahrzeuge von Spacex für Cosmonauten, um nach ISS zu reisen. Laut russischen Nachrichtenberichten sagte der Leiter der Russlands State Space Corporation Roscosmos Dmitry Rogozin an dem 72. Internationalen Astronautical Congress, dass SpaceX genug Erfahrung für russische Kosmonauten erhielt, um sicher auf FALCON 9 zu fliegen. "In unserer Sicht hat sich Spacesx bereits genügend Erfahrung erworben für uns, um unsere Kosmonauten auf den Crew Dragon setzen zu können. Ich denke, wir werden das diskutieren ... detaillierter, wenn wir morgen ein Meeting haben [26. Oktober] mit meinem Kollegen aus der NASA, sagte Rogozin am Montag, dem 25. Oktober.

Roscosmos berücksichtigt "Cross-Flüge", um die NASA-Astronauten weiter zu haben, fliegen Sie an Bord der Russlands Sojus, und Russland konnte anfangen, das amerikanische Raumfahrzeug, indem er an Bord von Spacex-Fahrzeugen startete.Ich glaube, wir werden in der Lage sein, russische Kosmonautenkandidaten zu diskutieren, die an der Raumstation an Bord des Crew Dragon und amerikanischen Astronauten fliegen, der in die Raumstation an Bord des russischen Russischen [Soyuz] fliegt ", sagte Rogozin auf der Konferenz in Russische Sprache (ein Übersetzer, der auf Englisch geteilt ist).

 

Ausgewählte Bildquelle: SpaceX




← Vorheriger  / Nächster →