SpaceX Präsident Gwynne Shotwell macht es zu Forbes 2019's Liste von'100 Most Powerful Women'

von Evelyn Arevalo Dezember 15, 2019

SpaceX President Gwynne Shotwell Makes It To Forbes 2019's list of '100 Most Powerful Women'

SpaceX Präsident Gwynne Shotwell macht es zu Forbes 2019's Liste von'100 Most Powerful Women'

Dezember 15, 2019            in der Nähe von Evelyn J. Arevalo

Gwynne Shotwell ist eine bewundernswerte Frau, sie ist Ingenieurin, Präsidentin und Chief Operating Officer von SpaceX, die von Elon Musk gegründet wurde.Sie könnte eine der besten Erfolgsgeschichten für Frauen in den Bereichen Wissenschaft, Technik, Technik und Mathematik (STEM) in den letzten zehn Jahren sein.Diese Bereiche haben bis heute eine lange Geschichte an mangelnder Vielfalt und Inklusion.Trotz aller Widrigkeiten gewann sie die Gelegenheit, in der innovativsten Industrie zu führen, die die Zukunft der Menschheit für immer verändern wird.”

"Sie können im Bereich der Kombi-8217t an der Spitze der Innovation stehen und an der Spitze der Technologie stehen, wenn Sie die Blinddarme tragen.Wenn Sie im Bereich der Kombiforschung im Bereich der Kombiforschung im Bereich der Raumplanung oder der Raumplanung eine Explorationsprogramm haben, in dem Sie Ihre Welt hier auf der Erde, unter Wasser und im Weltraum erkunden, dann tragen Sie selbst Blenden und Behinderungen."

Gwynne Shotwell

Führung von Shotwell hat sich ihren Platz in Forbes. Liste der 2019 '100 Die mächtigsten Frauen,UmgekehrtDas Hotel ist als 55th mächtigste Frau der Welt aufgeführt.Mit großer Macht kommt noch mehr Verantwortung, sie arbeitet seit den frühen Tagen in 2002 bei SpaceX, ist für den täglichen Betrieb verantwortlich und hat eine entscheidende Rolle beim Unternehmenswachstum.Unter ihrer Führung ist SpaceX von einer Rakete gewachsen, die es fast nicht schaffte, in die Umlaufbahn zu gelangen und die technologisch fortschrittlichsten Raketen der Orbitalklasse zu entwickeln, die sich vom All 46-mal abgefangen und zurückgeflogen haben.Die Raketenverstärker von Falcon 9 sind in der Lage, in den Weltraum zu starten und senkrecht auf autonomen Drohnenschiffen auf See zu landen, um wieder verwendet zu werden.Kein anderes Raketenunternehmen hat dieses Maß an Wiederverwendbarkeit erreicht.(160; [Lesen:1600SpaceX's Greatest Achievements]

Die Führung von Shotwell hat dem Unternehmen auch viele Verträge zur Weiterentwicklung ihres Raumfahrtprogramms eingebracht.Das Unternehmen hat eine Bewertung von $33.4 Milliarden, mit über 6.000 Mitarbeitern zusammengearbeitet, um Menschen eines Tages zum Mond und zum Mars zu bringen.

Trotz des Erfolgs, das Shotwell bei SpaceX erlebt hat, sagt sie, dass es tatsächlich die Zeiten waren, in denen sie versagt hat, die sie am meisten gelehrt haben:

"Man lernt nichts vom Erfolg, aber man lernt viel von seinen Misserfolgen."


Die meisten Unternehmen können in der typischen hierarchischen Einrichtung gefangen werden, aber Shotwell s Leidenschaft und Führung hat dazu beigetragen, SpaceX zu einem Unternehmen zu machen, das mehr um innovative Ideen geht, anstatt nur an Bezeichnungen festzuhalten.

"SpaceX ist eine flache Organisation.Jeder kann mit jemandem reden, und die beste Idee gewinnt „"Kombi"; auch wenn sie von einem Praktikanten kommt.“

Sie erklärte, dass die Mitarbeiter des Unternehmens im Bereich der "konzentrieren sich darauf, ihre Arbeit zu vereinfachen und die Aufgabe leichter zu machen, anstatt ihre Köpfe niederzuwerfen und ein Held zu sein."

In Bezug auf die Zusammenarbeit mit dem CEO Elon Musk, "Ich glaube nicht, dass ich dumm genug bin, etwas zu tun, das ich nicht mag.Er ist lustig.und im Grunde, ohne dass er etwas sagt, treibt er Sie dazu, Ihre beste Arbeit zu tun.Er muss kein Wort sagen.Du willst nur gute Arbeit leisten."

SpaceX hat viele ehrgeizige Pläne.Im nächsten Jahr wollen sie als Teil eines Vertrags mit der NASA erstmals Astronauten auf die Internationale Raumstation schicken.Sie haben auch Pläne, ihr zukünftiges Raumfahrtprogramm zu finanzieren, indem sie High-Speed-Satelliten-Internet überall auf dem Planeten anbieten, sie arbeiten aktiv daran, eine Megakonstellation namens Starlink einzusetzen.

Ihr Raumfahrtprogramm umfasst den Bau der Mondbasis Alpha und einer nachhaltigen Stadt auf dem Mars vor dem Jahr 2050. SpaceX entwickelt derzeit die leistungsstärkste Rakete der Welt, um diese Missionen zu erreichen, ein zweistufiges Raumschiff aus Edelstahl, das Leben auf dem Mond, mars und darüber hinaus ermöglichen wird. [Lesen Sie: SpaceX baut die leistungsstärkste Rakete der Welt: Technische Details zum Raumschiff]

Eine mächtige Rakete für eine mächtige Frau.

Shotwell überschreitet wirklich die Grenzen des Möglichen und wird als die Frau in Erinnerung bleiben, die SpaceX-Teams dazu führte, Menschen in die Lage zu versetzen, eine Multi-Planeten-Spezies zu werden.

Herzlichen glückwunschzu Gwynne Shotwell!

 




← Vorheriger  / Nächster →