Tesla-Umsatz in Korea steigt im 1. Halbjahr 2020 (YoY) um 1500% +

von Eva Fox Juli 27, 2020

Tesla Sales in Korea Spike 1500%+ in 1st Half 2020 (YoY), Captures Almost Half of All Subsidies

Bild: Tesla Korea

Der Absatz von Elektrofahrzeugen in Südkorea stieg im Jahresvergleich um 23 %. Bemerkenswert ist, dass Teslas Umsatz im Land im ersten Halbjahr um 1500% + YoY wuchs und fast die Hälfte aller Subventionen ausmachte.

Der Absatz von Elektrofahrzeugen erreichte im ersten Halbjahr 2020 22.267 Einheiten, ein Plus von 23 % gegenüber dem Vorjahr, wie aus einem am 26. Juli veröffentlichten Bericht des Korea Automobile Manufacturers Association hervorgeht. Vor allem der Tesla-Umsatz stieg um mehr als das 15-fache und machte 43 % aller EV-Subventionen aus,Business Korea.

Der Absatz von in Korea hergestellten Elektro-Pkw ging 2019 aufgrund von Subventionskürzungen, dem Schrittweiseabbau der Subventionen für private Ladegeräte und Verzögerungen bei der Einführung neuer Modelle auf 43,1 % zurück. Dagegen stiegen die Verkäufe importierter Elektrofahrzeuge um 564,1 %. Insgesamt wurden die Pkw-Fahrzeuge mit 16.359 Einheiten verkauft.

Im ersten Halbjahr 2020 verkauften die heimischen Automobilhersteller 14.563 EV-Einheiten, 13,7 % mehr als ein Jahr zuvor. Infolgedessen sank ihr Marktanteil von 93,2 % im Vorjahr auf 65,1 %. Trotz des explosionsartigen Wachstums der elektrischen Lastkraftwagen verzeichnete Hyundai Motor aufgrund eines Rückgangs des Absatzes von Elektro-Pkw einen Rückgang des Gesamtabsatzes von Elektro-Pkw um 2,9 %, während Kia Motors auch den Absatz von Elektro-Pkw im Jahreswechsel um 54,6 % zurückging, was zu einem Rückgang des Gesamtabsatzes von Elektrofahrzeugen um 23,7 % beitrug.

Dagegen stieg der Marktanteil von Tesla für Elektrofahrzeuge in Korea im ersten Halbjahr auf 43,3 %, was dank der vollständigen Ausweitung des Model-3-Vertriebs ein Plus von 1.587,8 % gegenüber dem Vorjahr entspricht. Infolgedessen erhielt das Unternehmen schätzungsweise 90 Milliarden Won oder 43 % aller Subventionen für Elektro-Pkw.schätzungsweise 90 Mrd. Won oder 43 % aller Subventionen für Elektro-Pkw.


Quelle: Ministerium für Land, Infrastruktur und Verkehr | Auto ist du

Basierend auf Zahlen der Automobil-Datenanalyse-Firma Car is You und Statistiken des Ministeriums für Land, Infrastruktur und Verkehr, Tesla verkauft 6.839 Model 3s im ersten Halbjahr 2020. Auf dem zweiten Platz lag Hyundai Kona mit 4.078 Fahrzeugen, gefolgt von einem Hyundai Porter II Electric mit 3.530 Fahrzeugen. Diese Daten zeigen eine erhebliche Umsatzlücke zwischen Model 3 und seinen engsten Wettbewerbern.

Das Tesla-Image schafft eine gewisse Markentreue, da es als revolutionäres Symbol seiner innovativen Autopilot-Technologie und der EV-Plattform gilt. Andere Hersteller wie Hyundai und Kia hinkten bei der Entwicklung ihrer Elektrofahrzeuge hinterher, was Tesla eine beherrschende Stellung ermöglicht.

Artikel bearbeitet von @SmokeyShorts, können Sie ihm auf Twitter folgen

 








← Vorheriger  / Nächster →