Tesla bestätigt, dass chinesische Banken bis zu 1,6 Milliarden US-Dollar für die Shanghai Gigafactory finanzieren

von Eva Fox Dezember 27, 2019

Tesla confirms up to $1.6 billion in China banks financing for Shanghai Gigafactory

Tesla begann 2019 mit einem beispiellosen Geschäft: Er war der erste ausländische Autohersteller, der eine chinesische Fabrik ohne Joint Venture in China besaß.

Am 23. Dezember berichtete der Tesmanian-Blog darüber Tesla Shanghai Gigafactory 3 erhielt von chinesischen Banken einen neuen Kredit in Höhe von 1,4 Mrd. USD

Eine Gruppe chinesischer Banken (China Construction Bank, Agricultural Bank of China, Industrial and Commercial Bank of China und Shanghai Pudong Development Bank) erklärte sich bereit, dem Autohersteller im Werk Shanghai Gigafactory ein neues Darlehen mit einer Laufzeit von fünf Jahren zu gewähren.

Banker und Investoren glauben, dass Tesla ein erfolgreiches Unternehmen ist, das ein unglaublich erstaunliches Produkt produziert. Gigafactory 3 und hergestellt in China Modell 3haben ihrer Meinung nach eine große Zukunft. Aus diesem Grund bitten viele von ihnen, Tesla China für den Kredit anzubieten.

Kein anderes Automobilunternehmen hat eine solche Vereinbarung von Investoren und Bankern getroffen, so dass sie gezwungen sind, selbst Kredite zu beantragen. Chinesische Banker und Investoren schätzen das Potenzial von Tesla sehr. Sie verstehen, dass das Unternehmen ein revolutionäres Produkt hat, das die Welt verändern wird.

Tesla bestätigte, dass mit Kreditgebern in China Vereinbarungen über eine befristete Kreditfazilität von bis zu 9 Milliarden Yuan (1,29 Milliarden US-Dollar) geschlossen wurden. Dies geht aus einem am Donnerstag eingereichten Zulassungsantrag hervor. Und der Elektroautohersteller sagte, er habe auch Vereinbarungen für eine ungesicherte revolvierende Kreditfazilität von bis zu 2,25 Milliarden Yuan unterzeichnet, und fügte hinzu, dass beide Kredite für sein Automobilwerk in Shanghai verwendet werden.

Tesla bestätigte daher, dass das Werk in Shanghai von lokalen Banken mit 11,25 Milliarden Yuan (1,6 Milliarden US-Dollar) finanziert wird, um die Auslieferung von in China hergestellten Modell 3-Limousinen an lokale Verbraucher vorzubereiten.

Dokument:

"Am 18. Dezember 2019 schloss eine Tochtergesellschaft von Tesla, Inc. (" Tesla ") Vereinbarungen mit einem Konsortium von Kreditgebern in China über: (i) eine besicherte befristete Kreditfazilität von bis zu 9,0 Mrd. RMB und (ii) eine unbesicherte revolvierende Kreditfazilität von bis zu 2,25 Mrd. RMB, die jeweils im Zusammenhang mit unserer Gigafactory Shanghai verwendet werden soll. Am 20. Dezember 2019 wurde der Erlös aus einer der neuen Fazilitäten zur vollständigen Rückzahlung der von der Tochtergesellschaft gezogenen Beträge auf die bestehenden verwendet Überbrückungskreditfazilität von bis zu 3,5 Mrd. RMB, die aufgrund der vollständigen Rückzahlung eingestellt wurde. "

"Am 18. Dezember 2019 hat Tesla Shanghai mit den Kreditgebern einen revolvierenden Syndication-Darlehensvertrag (die" Working Capital Facility ") geschlossen. Im Rahmen der Working Capital Facility kann Tesla Shanghai von Zeit zu Zeit Mittel für eine ungesicherte revolvierende Fazilität von up beziehen Der Erlös aus solchen Darlehen darf nur für Ausgaben im Zusammenhang mit der Produktion in unserer Gigafactory Shanghai verwendet werden. Die Betriebsmittelfazilität wird eingestellt und alle ausstehenden Darlehen werden fällig Der erste Jahrestag der ersten Kreditaufnahme im Rahmen des Darlehens und der Betriebsmittelfazilität ist kein Rückgriff auf Tesla oder seine Vermögenswerte. "

Quelle: sec.gov

Am 20. Dezember 2019 verwendete Tesla Shanghai den Erlös aus dem Anlagevermögen-Fonds zur vollständigen Rückzahlung aller ausstehenden Verpflichtungen aus dem Bridge-Darlehen, das dann beendet wurde.

Die China Construction Bank Corp., die Agricultural Bank of China, die Shanghai Pudong Development Bank und die Industrial and Commercial Bank of China sind die Kreditgeber.

Neben dem Bau und der Produktion im Werk in Shanghai kann das Darlehen auch zur Rückzahlung der Schulden in Höhe von 3,5 Milliarden Yuan verwendet werden, die am 4. März nächsten Jahres zurückgezahlt werden sollen.

Ausgewähltes Bild: VCG / GETTY IMAGES




← Vorheriger  / Nächster →