Tesla Giga 3 Shanghai Model 3 ist das einzige Highlight des chinesischen Autoverkaufs im März

von Eva Fox April 02, 2020

Tesla Giga 3 Shanghai Model 3 Is The Only Highlight Of China’s Car Sales In March

Update: 3900 Tesla-Autos wurden im Februar verkauft.

China ist der größte Automobilmarkt der Welt und ist es auch zur Zeit in der Rezession. Aber die Modell 3 hergestellt bei Giga Shanghai bleibt ein Highlight auf dem Markt.

Aufgrund der anhaltenden Situation mit COVID-19Chinas Wirtschaft steht unter großem Druck. Trotz Subventionen und Steuererleichterungen sind die Autoverkäufe im Land zurückgegangen. Das einzige Elektroauto, das in dieser Situation weiterhin relativ hohe Verkaufszahlen aufweist, bleibt das Tesla Model 3 der inländischen Produktion.

Im Januar wurde Tesla zum Verkaufsführer unter alles elektrisch Fahrzeuge und verkaufte 3.183 Modell 3s. Der Februar zeigte auch ein großes Interesse der chinesischen Verbraucher an Modell 3, da 2.284 Einheiten dieses Modells wurden verkauft, was es zum Umsatzführer machte.

Der März hat gezeigt, dass Tesla nach wie vor ein starker Autohersteller ist, der bei den Käufern großes Interesse weckt. Süd China morgen Post Berichten zufolge hat der kalifornische Autohersteller im vergangenen Monat in China 3.900 Modell 3 verkauft, mehr als das Doppelte des Alon S der Guangzhou Automobile Group, der laut der China Passenger Car Association (1.433 verkaufte Einheiten) mit 1.433 verkauften Einheiten den zweiten Platz belegte.CPCA).

Gleichzeitig, eine Anzahl von andere Autohersteller haben Schwierigkeiten. Letzte Woche hat Moody's Investors Service die Ratings von fünf Autoherstellern in Korea und China auf eine Herabstufung überprüft. Dazu gehören Hyundai Motor, Kia Motors, Dongfeng Motor Group, Beijing Automotive Group und Geely.

Das Geschäftsmodell von Tesla unterscheidet sich stark von den Wettbewerbern. Dank Online-Verkäufen und dem konnte der Autohersteller zur Verfügung stellen kontaktlos Lieferung, in den Bedingungen der COVID-19 Ausbruch blieb die Nachfrage nach seinen Autos relativ hoch.

Besonderer Dank geht an den Twitter-Nutzer @JosephVVallace für die Tipps




← Vorheriger  / Nächster →