Tesla Giga Berlin erteilte vorzeitige Baugenehmigung, um den weltweiten Übergang zu nachhaltiger Energie zu beschleunigen

von Eva Fox August 17, 2020

Tesla Giga Berlin Granted Early Construction Permit ‘To Accelerate The World’s Transition To Sustainable Energy’

Ausgewähltes Bild:@tobilindh / Twitter

Nach Angaben des Umweltministeriums hat die staatliche Umweltverwaltung den vorzeitigen Baubeginn eines weiteren Standortes auf dem Gebiet der Giga Berlin genehmigt. Mit dieser Genehmigung können Rammpfähle als Teil des Fundaments installiert werden. Diese Genehmigung gibt unter anderem die Erlaubnis, die Wasserversorgung und die Stromleitungen einzuschalten.

Tesla gab kürzlich bekannt, dass das Unternehmen mit deutlich weniger Betonpfählen auskommen wird, die das Grundwasser erreichen als ursprünglich geplant, und die Anzahl der Pfähle von ursprünglich 1.500 auf nur 500 auf 550 reduziert. Nur der Press Shop wird auf Pfählen gebaut. Das Casting wird mit unterschiedlicher Technologie gebaut. Diese Veränderungen waren eine Reaktion auf die Bedenken von Umweltschützern, die negative Folgen für Natur und Grundwasser befürchteten. Und es spart Tesla auch viel Geld.

Auf dem Gebiet der Giga Berlin hat der Bau der Antriebseinheit bisher die größten Fortschritte erzielt. Die Nord- und Südwände sind fast fertig und das Dach ist bereits zu mehr als 1/5 bedeckt. Tesla plant, dieses Gebäude in nur 19 Tagen fertigzustellen. Auch die Konstruktion des Körpers in Weiß gewinnt an Dynamik. Der Gebäuderahmen wird bald fertiggestellt und der Bau der Wände und des Daches wird beginnen.

Giga Berlin verwendet vorgefertigte Elemente, sodass der Bau viel weniger Zeit in Anspruch nimmt. Derzeit sind ungefähr hundert Arbeiter auf der Baustelle beschäftigt, aber sobald die internen Arbeiten beginnen, wird die Anzahl der Angestellten erheblich zunehmen.

Einer der Mitarbeiter sagte, dass Tesla das Projekt sehr gewissenhaft überwacht. Vertreter des in den USA ansässigen Unternehmens sind gezwungen, nach europäischer Zeit zu leben, um jederzeit in Alarmbereitschaft zu sein. businessinsider.de Berichte. Sie rufen mehrmals am Tag an, um die gesamte Arbeit zu koordinieren. Der Mitarbeiter sagte auch, dass Elon Musk, CEO von Tesla, häufig anruft, um den Bauprozess zu kontrollieren und zu koordinieren.

Einer der Bauherren sagte, die Arbeitsatmosphäre vor Ort sei besser als alles, was er jemals in einem deutschen Projekt erlebt habe. Und während der Tesla-CEO möglicherweise ein dichtes Schiff führt, ist dies umsichtig, wenn das Unternehmen den weltweiten Übergang zu nachhaltiger Energie beschleunigen soll. Die Welt muss gegen die Uhr antreten, um den Klimawandel zu bekämpfen, und Elon Musk versteht, dass dies geschäftskritisch ist.

© 2020, Eva Fox. Alle Rechte vorbehalten.

Wir bedanken uns für Ihre Leserschaft! Bitte teilen Sie Ihre Gedanken im Kommentarbereich unten.

Artikel bearbeitet von @SmokeyShorts, können Sie ihm auf Twitter folgen

 




← Vorheriger  / Nächster →