Tesla Model 3 registriert in Frankreich surged In Feb, 2. Meistverkaufte EV

Eva Fox von Eva Fox März 01, 2020

Tesla Model 3 Registered In France Surged In Feb, 2nd Best Selling EV

Nach einem ruhigen Januar zeigt der Tesla Model 3 einen Anstieg der Zulassungen in Frankreich.

Im Februar wurden im Land mehr als 9.451 Fahrzeuge zugelassen. Elektroautos gewinnen weiter an Dynamik, und im vergangenen Monat machten sie 5,6 % der Neuzulassungen aller Neuwagen aus.

Neue Daten zufolge halten Elektrofahrzeuge in Frankreich hohe Zulassungsraten aufrecht. Hybride besetzten 2,3% des Marktes.

Im Moment gibt es keine genauen Daten für alle Modelle, AVERE Frankreich lieferte Informationen über die Modelle zweier Automobilhersteller, die bei den Zulassungen in Frankreich den ersten und zweiten Platz belegten.

Im Land wurden im Februar 3076 Renault ZOE und 1025 Tesla Model 3 zugelassen. Was macht Das Model 3 im letzten Monat zum zweitbestverkauften Elektroauto in Frankreich. Im Januar wurden nur 124 dieser Modelle zugelassen, was sich leicht damit erklären lässt, wie Tesla Autos liefert.

Tesla stellt Autos in den USA her, daher braucht es mehr Zeit, um sie nach Europa zu liefern. Da sich das Unternehmen im dritten und vierten Quartal stets auf Lieferungen konzentriert, sieht das erste und zweite Quartal im Vergleich immer schwächer aus.

Inzwischen in fast allen europäischen Ländern ist es nicht mehr möglich, ein Model 3 mit Lieferung im ersten Quartal zu bestellen, was darauf hindeutet, dass der Großteil der Fahrzeuge im März 2020 ausgeliefert wird.

In Frankreich ist der Verkauf von Benzin- und Dieselfahrzeugen im freien Fall. Wenn der Absatz von Elektro- und Hybridautos weiter wächst, wird der Absatz traditioneller Modelle einbrechen. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ging die Zulassung von Dieselfahrzeugen um 11,26 Prozent und Benzin um 22,6 Prozent zurück.

Quelle: automobil-propre

 

Vorgestelltes Bild: Motor1




← Vorheriger  / Nächster →