Tesla Modell Y trifft Neuseeland für Wintertests, Hinweise Fremont Produktion Ramping für WW Lieferung

Eva Fox von Eva Fox Juli 14, 2020

Tesla Model Y Arrives New Zealand For Winter Testing, Hints Fremont Production Ramping For WW Delivery

Featured image:: comfortable;JerryRigEverythingUntertitel: thumbnails

Mehrere Tesla Model Ys kamen in Neuseeland an, was darauf hinweist, dass Fremont die Produktion des Modells für die weltweite Lieferung beschleunigt.

Heute berichtete Veda Prime, der Tesla Container Schiff/Lieferung Tracker, dass drei Model Ys in Auckland, Neuseeland, bei ANL Warrnambool, am Montagabend ankamen.Seit der Muster Y ist noch nicht für Aufträge in der ganzen Welt verfügbar, außer Nordamerika, der wahrscheinlichste Grund ist Wintertests.Genau das hat Tesla mit seinen anderen Modellen vorhin gemacht.

Nach den Beobachtungen von Veda Prime sind alle drei Model Ys mit einem Lenkrad auf der linken Seite und haben frühe VIN.Es sieht so aus, als würden Autos Wintertests durchlaufen.Es ist jetzt Winter in Neuseeland, so dass niedrige Temperaturen und Schnee die notwendigen Bedingungen für spezifische Tests schaffen können.

Zusammen mit Model Ys, zwei Modell 3s und ein Muster S angekommen in Auckland.Veda Prime schlägt vor, dass sie auch nach einigen Änderungen getestet werden können.Wir wissen, dass Muster Y hat eine Wärmepumpe, die das Spiel dramatisch verändert.Es ist 300% effizienter als das Widerstand-Heizsystem von Tesla im Bereich der Komprimierung.Das leichte Upgrade, das Tesla in seine SUV-Frequenzweiche eingeführt hat, hat viele Vorteile, einschließlich der Tatsache, dass eine Wärmepumpe den Bereich des Modells Y bei kaltem Wetter erhöhen kann.Vielleicht werden in Zukunft die alten Modelle des Unternehmens optimiert und ihre Veröffentlichung mit Verbesserungen, die sie auf ein neues Niveau bringen.

Die Ankunft von Model Ys kann ein Zeichen dafür sein, dass Tesla sich darauf vorbereitet, die Märkte zu erweitern.Kürzlich wurde der Preis eines SUV reduziert, was sicherlich zu einem Anstieg der Nachfrage führen wird.
Wir beobachten auch, wie sich der Bau einer neuen Montagelinie für Modell Y (GA4.5) nähert.Die neue Montagelinie wird dazu beitragen, die Produktionseffizienz der Tesla Fremont Fabrik zu erhöhen.Außerdem kann eine separate Linie für die Produktion von Modell Y mit einem Lenkrad auf der rechten Seite aufgestellt werden.

Tesla expandiert weiter auf dem Weltmarkt.Die Fabrik in Fremont, Giga Shanghai und Giga Berlin wird erschwinglich produzieren Modell 3 und Muster Y die Bedürfnisse aller Automärkte in der Welt zu erfüllen.Die Expansion von Tesla hat bereits begonnen.

Veda Prime berichtet auch, dass zwei Model Ys privat in die Dominikanische Republik exportiert wurden.




← Vorheriger  / Nächster →