Tesla Model Y kommt nach Hause zu Modell 3, erste Lieferungen gemeldet

von Claribelle Deveza März 13, 2020

Tesla Model Y Comes Home To Model 3, First Deliveries Reported

Ein Tesla Model Y wurde kürzlich neben einem Model 3 in einem Wohngebiet fotografiert. Dies könnte das beste Vergleichsfoto sein, das bisher zwischen den beiden Fahrzeugen geteilt wurde. Die Bilder wurden in den sozialen Medien geteilt, als Mitglieder der Tesla-Community auf die ersten Lieferungen der vollelektrischen Frequenzweiche hinwiesen.

Das Modell Y ist da. Reservierungsinhaber des Fahrzeugs bereiten sich auf ihre jeweiligen Liefertermine vor, und Tesla-Standorte in den USA wurden mit Flotten der Frequenzweiche entdeckt, die darauf warten, übergeben zu werden. Trotz all dieser Sichtungen bleibt ein Bild des Modells Y, das in einem Wohngebiet neben einem Modell 3 geparkt ist, deutlich. Zum einen zeigt es den Größenunterschied zwischen den beiden Fahrzeugen und es deutet darauf hin, dass das Modell Y deutlich größer ist als sein Geschwister in der Limousine.

Dies bestätigt fast alles, wasTesmanianvor kurzem berichtet. Wie wir darin bemerkt haben BerichtDie Abmessungen des Modells Y deuten darauf hin, dass das Fahrzeug breiter und länger als das Modell 3 ist. Dies sollte eine geräumige Kabine ermöglichen, die größer ist als der bereits beeindruckende Innenraum des Modells 3. Die Bilder wurden in einer Facebook-Gruppe des Modells Y geteilt. Daher ist nicht sicher, ob das Fahrzeug an einen Kunden ausgeliefert wurde oder ob es sich lediglich um einen Freigabekandidaten handelte, der von einem Tesla-Mitarbeiter zum Testen verwendet wurde. Es zeigt sich jedoch, dass zwischen Modell 3 und Modell Y die Frequenzweiche erheblich größer ist.

Abgesehen von der direkten Sichtung von Modell Y und Modell 3 in einem Wohngebiet wurden die feineren Details der vollelektrischen Frequenzweiche von Tesla-Enthusiasten ausgiebig fotografierteweaver19832718. Anhand dieser Bilder konnte man sehen, dass der vollelektrische Crossover tatsächlich ein ziemlich großes Fahrzeug mit tonnenweise Kopffreiheit auf den Vordersitzen ist. Das Auto hat auch eine große zweite Reihe und USB-C-Ladegeräte für die Fondpassagiere.

Modell Y Bilder

Noch eindrucksvoller zeigten die Bilder, dass das Modell Y im Gegensatz zum Modell 3 mit einem kabellosen Handy-Ladegerät für Beifahrer ausgestattet ist. Der hintere Laderaum des Modells Y ist ebenfalls sehr groß und mit dem Kofferraum und dem zusätzlichen Stauraum hinten verbunden. Das Fahrzeug verfügt über unzählige Orte, an denen Besitzer Gegenstände aufbewahren können. Die elektrische Heckklappe des Fahrzeugs war ebenfalls zu sehen.

Aber letztendlich scheinen all diese Sichtungen im Vergleich zu den jüngsten Berichten der Tesla-Community zu verblassen, dass das erste Modell Y ab Freitag ausgeliefert wurde, was durchaus das Zeichen eines sein könnte brandneue Ära für die Firma. Die Übergabe wurde durch einen bestätigten Lieferplan in einer Facebook-Gruppe von Model Y angedeutet, was darauf hindeutet, dass es nicht lange dauern wird, bis Beiträge über die Lieferungen der vollelektrischen Frequenzweiche online geteilt werden.

Ausgewählte Bildquelle:Zachary Pernikliyski/ Twitter




← Vorheriger  / Nächster →