Tesla

Tesla spendet Nahrung und Wasser für Texaner, die vom Wintersturm betroffen sind. Tesla Community hilft bei der Verteilung

Tesla Donates Food & Water for Texans Hit by Winter Storm, Tesla Community Helps Distribute

Foto:Tesla-Besitzer Austin

Texas wurde kürzlich von einem plötzlichen Wintersturm heimgesucht, der Millionen von Häusern ohne Strom und Wasser zurückließ. In dieser schwierigen Situation für die Region sind Tesla und die Tesla-Gemeinde erneut zur Rettung gekommen und versorgen die Menschen mit lebenswichtiger Nahrung und Wasser.

Austin, Texas, wo Teslas größte Gigafabrik gebaut wird, wurde wie andere Teile des Staates von einem Wintersturm heimgesucht. Das Gebiet, in dem sich die neue Fabrik befindet - Del Valle - hat einen hohen Prozentsatz einer unterversorgten Bevölkerung. Aufgrund der Tatsache, dass die örtlichen Geschäfte nicht genügend Lebensmittel und Wasser liefern können, befinden sich die Anwohner in einer sehr schwierigen Situation.

Um Tausende von Einwohnern in der Region zu ernähren, organisierte eine gemeinnützige Koalition - die Del Valle Community Coalition (DVCC) - mit Tesla und der Tesla-Gemeinde eine Spendenaktion, um erschöpfte Anwohner mit lebenswichtigen Lebensmitteln und Wasser zu versorgen und zu verteilen.


Tesla sponsert seit mehreren Tagen den Kauf und die Lieferung von Lebensmitteln und Wasser an verschiedene Standorte in Austin und in der Region Del Valle. Aus dem gleichen Grund sammeln die Mitglieder des Tesla-Clubs weiterhin Spenden, um den Texanern in dieser schwierigen Zeit zu helfen, und beteiligen sich an der Organisation des Prozesses der Verteilung von Nahrungsmitteln und Wasser.


Tesla setzt seine Politik fort, diejenigen zu unterstützen, die dringend Hilfe benötigen. Sein CEO Elon Musk legt Wert darauf, Menschen mit Sorgfalt zu behandeln, und ist äußerst besorgt, wenn Menschen Hilfe benötigen. Zum Beispiel im letzten Jahr, als Louisiana von einem der schlimmsten Stürme getroffen wurde, die jemals die Vereinigten Staaten getroffen haben - Laura -, die ganze Gemeinden verwüsteten, die Die Musk Foundation hat eine Spende geleistet, um Menschen in Not zu unterstützen.

Während des Amoklaufs der COVID-19-Pandemie wiederholte Tesla wiederholt gespendete Sets von PSA-Masken und -Kleidern in Krankenhäuser, um den medizinischen Sektor des Landes zu unterstützen, der nicht für eine Katastrophe bereit war. Das Unternehmen kaufte auch und gespendete Ausrüstung das hat vielen Menschen das Leben gerettet. Dies sind nur einige Beispiele aus der langen Liste guter Taten, die Elon Musk und seine Unternehmen zu einer Zeit vollbracht haben, als die Menschen dringend Hilfe brauchten. Und es ist nicht verwunderlich, denn das verbindende Ziel seiner verschiedenen Unternehmen ist es ebenfalls, der Menschheit zu helfen.

Vielen Dank an Tesla-Besitzer Austin für die Vorbereitung dieses Artikels.

© 2021, Eva Fox. Alle Rechte vorbehalten.

_____________________________

Wir bedanken uns für Ihre Leserschaft! Bitte teilen Sie Ihre Gedanken im Kommentarbereich unten.

Artikel bearbeitet von @SmokeyShorts, können Sie ihm auf Twitter folgen


About the Author

Eva Fox

Eva Fox

Eva Fox joined Tesmanian in 2019 to cover breaking news as an automotive journalist. The main topics that she covers are clean energy and electric vehicles. As a journalist, Eva is specialized in Tesla and topics related to the work and development of the company.

Follow me on Twitter

Weiterlesen

Tesla Repair & Insurance Costs in China Are Half Those of Other Luxury Brands Like Mercedes, BMW, Audi
ARK Invest Supercharges Stake in Tesla, Buys $171 Million of TSLA Shares