Europe

Tesla bald beginnen, Modell 3 und Y mit AMD Ryzen-Chips nach Europa zu liefern, Teilekatalog-Hinweise

Tesla to Soon Start Delivering Model 3 & Y with AMD Ryzen Chips to Europe, Parts Catalog Hints

Bild: Tesla.

Tesla wird bald die Lieferung von Modell Y Performance mit AMD RYZEN-Chips nach Europa beginnen. Der Teilenkatalog des Unternehmens tipps dabei, auf dem MCU 3 - MCU-Z auflistet, der auch in dem erfrischten Modell S und X installiert ist.

Vor wenigen Wochen kündigte Tesla offiziell offiziell mit dem Modell Y-Leistungslieferungen nach China an, und wie es sich herausstellte, waren sie Ausgestattet mit AMD RYZEN Prozessoren und AMD-GPUs, die gleiche wie in den 2021-Modellen S und Modell X. Es war bereits klar, dass der Export dieser erfrischten Modelle zweifellos nach Europa beginnen würde, obwohl der Zeitrahmen unklar war.

Jetzt,@tesla_adri/ Twitter bemerkte, dass AMD Ryzen-Chips im europäischen Teilekatalog von Tesla aufgeführt sind. Nach Angaben der Informationen eignet es sich für Modell 3 und Modell Y. Im Katalog ist der Name MCU-Z, das gleiche wie für die in dem erfrischten Modell S und X installierten Chips, da die Teile bereits hinzugefügt wurden Katalog, es wird erwartet, dass Tesla in Kürze Fahrzeuge mit neuer Hardware liefert, obwohl die genauen Informationen noch nicht verfügbar sind.


Neben den neuen Chips erhielt Tesla Model Y Performance in China auch Merkmale wie ein doppeltes Passagierglas und eine neue 12-V-Lithium-Ionen-Batterie, die auch in dem erfrischten Modell S und X installiert ist. Es ist an dieser Stelle unklar, ob Modell Y Performance wird diese Funktionen erhalten, aber es gibt jeden Grund zu der Annahme, dass die von Europa gelieferten Autos diese Updates auch diese Updates haben werden.

© 2021, Eva Fox | Tesmanier. Alle Rechte vorbehalten.

_____________________________

Wir schätzen Ihre Leserschaft! Bitte teilen Sie Ihre Gedanken in dem Kommentarabschnitt unten.

Artikel von @smokeyshorts bearbeitet, können Sie ihm auf Twitter folgen


About the Author

Eva Fox

Eva Fox

Eva Fox joined Tesmanian in 2019 to cover breaking news as an automotive journalist. The main topics that she covers are clean energy and electric vehicles. As a journalist, Eva is specialized in Tesla and topics related to the work and development of the company.

Follow me on Twitter

Weiterlesen

Tesla Seeks Hardcore AI Engineers Who Want to Solve Problems that Really Improve People’s Lives
CME Group Launches Micro Ether Futures