Teslas innovative Technologie landet auf der FreightTech 25-Liste von FreightWaves auf Platz 7

von Claribelle Deveza Dezember 15, 2019

FreightWaves' FreightTech 25 List

Tesla hat es geschafftFreightWaves Top 25 FreightTechListe dank seiner selbstfahrenden Fähigkeiten. Tesla wurde erneut für seine innovativen Eigenschaften in seinen Fahrzeugen ausgezeichnet. Diesmal hat eine Online-Website, die sich hauptsächlich auf das Lkw-Fahren konzentriert, das Potenzial des Autoherstellers der nächsten Generation erkannt.

„[Tesla] hat für die ausgewähltFreightTech 25auch ohne einen Lkw der Klasse 8 zu produzieren “, sagte erFreightWavesin einem Artikel über den Elektroautohersteller. Der Artikel erklärte den Grund des Tesla, auf dem zu sein FreightTech 25 ListeDies zeigt, dass die innovative Technologie des Autoherstellers letztendlich der Grund war, warum das Unternehmen es erneut auf die Liste geschafft hat.

Die selbstfahrende Technologie von Tesla könnte ein Segen für das LKW-Geschäft sein, heißt es auf der Website. GemäßFreightWavesDerzeit gibt es im Lkw-Geschäft einen Fahrermangel, da die Attraktivität für den Job nachlässt.

HERZLICHE GLÜCKWÜNSCHE @elonmusk und @Tesla für die Landung der Nummer 7 auf der FreightTech 25-Liste von FreightWaves, $ TSLA

Wir können jetzt die Frachtindustrie zur Liste der Branchen hinzufügen, die Tesla gestört hat. https://t.co/cSQB7mxIOM

Während der Managementkonferenz und Ausstellung der American Trucking Associations (ATA) in San Diego wurde das American Transportation Research Institute (ATRI) aufgeführt Fahrermangel als das am besten bewertete Thema in der LKW-Branche. Basierend auf den Untersuchungen von ATRI fällt es LKW-Flotten schwer, qualifizierte Fahrer einzustellen und zu haltenMassenguttransporter

Der Fahrermangel scheint auch über die Grenzen der USA hinauszugehen. Auch in Australien und anderen Ländern kommt es zu Lkw-Engpässen. Der Hauptgrund für das schwindende Interesse der Menschen am LKW-Geschäft scheint die Sicherheit zu sein, weshalb Teslas Autopilot- und Full Self-Driving-Suite so wichtig sind.

Ähnlich wie die Modelle S, 3, X - und bald Y - wird der Tesla Semi über Autopilot, vollständige Selbstfahrerfunktionen und integrierte Dash-Cams verfügen, um die Sicherheit der Fahrer zu gewährleisten. Teslas innovative selbstfahrende Technologie könnte also die Sorgen der Menschen zerstreuen, LKW-Fahrer zu werden.

Anders als die selbstfahrende Technologie des AutoherstellersFreightWavesnannte Teslas einflussreiches Geschäftsmodell als einen weiteren Grund für seinen Platz auf derFreightTech 25Liste. Einer der interessantesten Aspekte des Geschäftsmodells von Tesla scheint der Direktvertrieb an Kunden zu sein, wodurch die Notwendigkeit von Händlern vollständig entfällt.

"Untersuchungen zeigen, dass Verbraucher insgesamt kein großer Fan von Autohäusern sind. Wenn Sie also den Menschen die Möglichkeit geben, das Autohaus zu umgehen, werden sie aufgeregt. Und sie können alle ihre Kosten und Prozesse besser kontrollieren. Sie wissen also, wann das Auto fährt Ein traditioneller OEM kontrolliert nicht alle derartigen Schritte “, sagte Augusto Amorim, Senior Manager für amerikanische Fahrzeugverkaufsprognosen beim Forschungsunternehmen LMC Automotive.

Insgesamt werden die anderen Facetten von Tesla von der Öffentlichkeit erkannt. Erst vor kurzem, ZEITMagazin nannte das Model S eines der 10 besten Gadgets der 2010er Jahre für seine Next-Gen-Funktionen.

Der Einfluss von Tesla wächst auch in anderen Bereichen der Unternehmensbranche weiter. Zum Beispiel, Elektrowerkzeugfirmen haben Pläne gemacht, nachhaltigere Produkte für ihre Kunden zu schaffen. Teslas Existenz zeigt der Öffentlichkeit, dass es Zeit ist, weiterzumachen und sich zu verändern - nicht nur die Autoindustrie, sondern die Welt.

Ausgewählte Bildquelle: Tesla

H / T: @JohnnaCrider1  




← Vorheriger  / Nächster →