Twitter schränkt Tesla Community Members die Verantwortung für Social Media

von Ma. Claribelle Deveza März 17, 2020

Twitter Restricts Tesla Community Members Discarding Its Social Media Responsibility

Twitter hat mehrere Mitglieder der Tesla Community vorübergehend eingeschränkt und suspendiert, scheinbar mit einem Schlag.Die betroffenen Konten gehören zu einigen der prominentesten Stimmen in der Tesla-Gemeinschaft.Die jüngsten Aktionen, die die Social Media-Plattform ergriffen hat, zeigen, wie unverantwortlich Twitter geworden ist, wenn es um Beschwerden und Berichte geht.(2O160;

Die betroffenen Twitter-Accounts umfassen in diesem Zusammenhang auch das Thema "Komprimierung";@vincent13031925@Tesmanian_com@flcnhvy@Kristennetten
@thirdrowtesla@mortchad@teslaownersSVund in Einzelteilen 160;@nichegamerNein.Vor ein paar Wochen suspendierte Twitter das Double.@AlterViggoPersonen im Kombibereich 1600und müde, um das Kombikino dauerhaft auszusetzen;@JaneidyEvePersonen im Kombibereich 1600;

Von allen oben genannten Konten im Bereich der nichtöffentlichen Finanzen,,@vincent13031925@Tesmanian_com@Kristennetten
@thirdrowteslaIn der Nähe des Twitter-Servers.Im Fall Tesmanan im Bereich der Kombi2-2-17.@vincent13031925Personen im Kombibereich 1600und im Kombibereich;@Tesmanian_comPersonen, die von echten Menschen geführt wurden, und nicht von Bots, die vertrauliche Informationen teilen, wie eine private Telefonnummer.Vermutlich wurde dasselbe für den Bereich der Komprimierung in der Luft verlangt.@flcnhvy@Kristennettenund in Einzelteilen 160;@thirdrowteslaPersonen ohne Zugang zu ihren Twitter-Konten.

Leider hat die Tesla Community auf Twitter einige Verluste erlitten.(160;@AlterViggoEr war nie in der Lage, seine Suspension aufzuheben.Die Twitter-Accounts sind für den Bereich der@mortchadund in Einzelteilen 160;@nichegamerÜberdies kann es sich um eine dauerhafte Suspendierung handeln.

Der gemeinsame Konsens besteht darin, dass TSLAQ beschlossen hat, mehrere Twitter-Konten zu melden, die von einflussreichen Leuten in der Tesla-Gemeinschaft geführt werden.Einige einflussreiche Personen, deren Konten wiederhergestellt wurden, teilten Informationen über ihre vorübergehenden Beschränkungen mit.(2O160;

Basierend auf den Informationen, die sie teilten, haben die Menschen, die hinter diesen Suspendierungen und Einschränkungen stehen, zwei Strategien entwickelt: 1) eine Beschwerde einreichen, in der behauptet wird, dass das Twitter-Konto von einem Bot oder 2 betrieben wird) eine Beschwerde des Digital Millennium Copyright Act (DMCA) einreichen.Es muss jedoch darauf hingewiesen werden, dass Twitter keine klaren Gründe für die Aussetzung oder vorübergehende Beschränkungen für die meisten Kontoinhaber in dieser Situation aufzeigt.

Die Art und Weise, wie Twitter diese Beschwerden verwaltet, war weniger als enttäuschend.Social Media-Plattformen, wie Twitter, bieten einen schnellen, effizienten Weg, um Informationen zu kommunizieren und zu teilen.Im Fall von Twitter im Bereich der Kombi-Einsätze wird die Plattform auch für die Verbindung mit Menschen mit gemeinsamen Vorstellungen genutzt.«(2O160;

Während einer globalen Krise ist die Zensur von Personen ohne gründliche Untersuchung von Beschwerden inakzeptabel, insbesondere wenn sich die Gemeinschaft an diese Personen wendet, um genaue, nützliche Informationen zu erhalten.Dieselben Personen tragen auch dazu bei, die Moral in einer Zeit zu stärken, in der die Menschen von der übrigen Gesellschaft getrennt sind.[160]

Der gesunde Menschenverstand konnte erkennen, ob ein Twitter-Konto von einem Bot geführt wurde oder nicht, und dasselbe konnte bei DMCA-Beschwerden gesagt werden.Mehrere Konten sind jedoch aus noch unklaren Gründen ausgesetzt.Das Missmanagement der Beschwerden im Hintergrund von Twitter 8217; zeigt, wie inkompetent es geworden ist, vor allem, wenn die Konten, die bestenfalls fragwürdige Inhalte veröffentlichen, weiterhin auf der Plattform gedeihen.




← Vorheriger  / Nächster →