Elon Musk schätzt die Unterstützung der Community in Südtexas, als SpaceX sich auf den Start von Starship SN8 vorbereitet

von Evelyn Arevalo September 12, 2020

Elon Musk appreciates South Texas community support as SpaceX prepares to launch Starship SN8

Digitale Illustration Erstellt von: Erc X. @ErcXspace über Twitter.

SpaceX wurde von Elon Musk gegründet, um das Leben multiplanetarisch zu gestalten. „Sie möchten morgens aufwachen und denken, dass die Zukunft großartig wird, und darum geht es bei einer Weltraum-Zivilisation. Es geht darum, an die Zukunft zu glauben und zu denken, dass die Zukunft besser sein wird als die Vergangenheit. Und ich kann mir nichts Aufregenderes vorstellen, als rauszugehen und unter den Sternen zu sein “, sagt er. Das Luft- und Raumfahrtunternehmen hat einige der fortschrittlichsten Raketen der Welt entwickelt und arbeitet aktiv an der Entwicklung seiner Trägerrakete der nächsten Generation, mit der Menschen den Mars kolonisieren können.

SpaceX entwickelt ein zweistufiges Raumschiff aus rostfreiem Stahl, das mit einer riesigen Super Heavy-Rakete in die Umlaufbahn befördert wird. Starship wird in der Lage sein, 100 Passagiere auf Langzeitreisen zum Roten Planeten zu transportieren. "Wenn es auf der Erde etwas Schreckliches gibt, das entweder von Menschen oder von Natur aus gemacht wurde, wollen wir eine Lebensversicherung für das gesamte Leben", sagte Musk während des Menschen zum Mars Konferenz am 31. August. "Dann gibt es die Art von Aufregung und Abenteuer."

Das Raumschiff befindet sich in Boca Chica, einem kleinen Stranddorf in Südtexas in der Stadt Brownsville, an der Grenze zu Mexiko in der Nähe von South Padre Island, TX, in der Entwicklung. Musk nennt Boca Chica Beach das "Tor zum Mars". Er stellt sich vor, das Stück Sandland in ein 21er zu verwandelnst Century Spaceport und SpaceX Resort, in denen Mitarbeiter gerne leben, während sie auf die Schaffung einer raumfahrenden Zukunft für die Menschheit hinarbeiten.

Heute, am 12. August, arbeiten die von Musk gemeinsam genutzten SpaceX-Teams bereits an dem nächsten Starship-Prototyp namens SN8, der den ersten Testflug in großer Höhe auf dem Startfeld von Boca Chica durchführen wird. - „Das SN8-Raumschiff mit Klappen und Nasenkonus sollte in ungefähr einer Woche fertig sein. Dann statisches Feuer, Kassen, statisches Feuer, fliegen auf 60.000 Fuß und zurück “, kündigte er via Twitter an. Ein Flug in 60.000 Fuß (ft) entspricht etwa 20 Kilometern (km) über dem Boden. Musk möchte das Fliegen von Edelstahl-Raumfahrzeugen in Südtexas zur Routine machen und schätzt die Unterstützung, die SpaceX von der örtlichen Gemeinde erhält. - „So oder so, Aufregung garantiert! Die Unterstützung der Gemeinde Boca, Padre, Brownsville wird sehr geschätzt “, fügte Musk hinzu.

 

 

Das Raumschiff SN8 wäre der erste Prototyp aus rostfreiem Stahl, der tatsächlich wie das endgültige Design des Raumfahrzeugs aussieht - mit einem oberen Nasenkegelabschnitt und aerodynamischen Flossen. In diesem Jahr führten zwei Starship-Prototypen Testflüge in geringer Höhe durch. Diese sahen aus wie Zylinderstrukturen mit einem quadratischen Massensimulator auf der Oberseite; Jeder stieg 150 Meter in den Himmel und landete mit einem einzigen mit Methan betriebenen Raptor-Motor. Das Raumschiff SN8 wird voraussichtlich das erste Testfahrzeug mit drei leistungsstarken Raptoren sein. Die endgültige Version von Starship wird sechs, drei für den atmosphärischen Flug und drei vakuumoptimierte Raptoren für den Antrieb im Weltraum enthalten. Der Testflug von SN8 zeigt, wie drei Raptoren zusammen arbeiten und wie die aerodynamischen Flossen im Flug funktionieren. SpaceX wird versuchen, ein "Bauchtauch" -Flugmanöver durchzuführen, das Ingenieuren Einblick in die Entwicklung des Raumfahrzeugs bietet (eine digitale Darstellung des Flugtyps, den SN8 versuchen wird, ist im folgenden Video dargestellt). Während jedes Tests können sie die Leistung der Motoren sowie alles, was das Design der Struktur betrifft, während des Start- und Landungsprozesses bewerten.

 

 

Musks Timeline-Ankündigung deutet darauf hin, dass Starship SN8 in wenigen Wochen einsatzbereit sein könnte. Laut einer kürzlich von SpaceX eingereichten Anmeldung der Federal Communications Commission (FCC) versucht das Unternehmen, irgendwann nach dem 11. Oktober einen Testflug durchzuführen. Wenn SN8 die Vorbereitungen vor dem Flug besteht, werden wir bald die ersten Großraumfahrzeuge sehen, die einen Höhentestflug durchführen!

Animation des Starship SN8 Testfluges

 




← Vorheriger  / Nächster →