Tesla macht einen Schritt in Richtung solarer elektrischer Wirtschaft, als der US-Kongress überlegt, die Handouts von Big Oil zu beenden

von Ma. Claribelle Deveza Juli 29, 2020

Tesla Takes Step Towards Solar Electric Economy As US Congress Ponders Ending Big Oil's Handouts

Featured Bild Kredit:Globales Panorama/Flickr [CC BY-SA 2.0]

Teslas Ziel, den Übergang der Welt von einer " Mine-and-Burn - Kohlenwasserstoffwirtschaft zu einer solare elektrische Wirtschaft"vielleicht ein wenig näher mit der Ende des Tierschutzgesetzes von 2020. Der von dem Vertreter Ilan Omar (D-MN) und Senator Bernie Sanders (I-VT) geförderte Gesetzentwurf soll den Unternehmenshandouts, die der Öl -, Gas-und Kohleindustrie zugute kommen, ein Ende setzen.

Nach dem Inhalt des Gesetzes zahlen die amerikanischen Steuerzahler jedes Jahr bis zu 15 Milliarden US-Dollar direkte Bundessubventionen an die fossile Brennstoffindustrie, was für sich genommen rentabel war. Ab Juni 2020, Statista berichtet, dass ExxonMobil generiert 249,07 Milliarden Dollar Umsatz, schlagen andere Öl-und Gasunternehmen in den Vereinigten Staaten von über $ 100 Milliarden. Chevron erzielte mit 134,97 Milliarden Dollar den zweithöchsten Umsatz in der Branche für fossile Brennstoffe.

Im Jahr 2019 erzielte die Öl -, Gas-und Kohleindustrie eine Investitionsrendite von 11,000%, nachdem sie mehr als 130 Millionen US-Dollar für die Verteidigung von Unternehmenshandouts durch Lobbyarbeit im Kongress ausgegeben hatte. Die Anzahl der Unternehmenshandouts für die fossile Brennstoffindustrie könnte einige amerikanische Steuerzahler überraschen, insbesondere wenn die Vereinigten Staaten häufig mit Subventionen für erneuerbare Ressourcen und nachhaltige Energie. Der Ende des Tierschutzgesetzes will diese unnötigen "Werbegeschenke beenden."

“Es ist an der Zeit, dass wir die Milliarden-Subventionen der Steuerzahler für fossile Brennstoffe beenden. Unser Fokus muss jetzt darauf liegen, das amerikanische Volk durch diese schwierige, beispiellose Zeit zu bringen und keine Werbegeschenke für Umweltverschmutzer bereitzustellen", sagte Rep. Omar. "Die Steuerzahler stellen der fossilen Brennstoffindustrie jedes Jahr direkte Subventionen des Bundes in Höhe von 15 Milliarden US-Dollar zur Verfügung. Das endet mit dieser Rechnung. Ich bin stolz, mit meinen Kollegen den Kampf für eine grünere Zukunft zu führen.”

Der Ende des Tierschutzgesetzes ziel ist es, die amerikanischen Steuerzahler in den nächsten zehn Jahren bis zu 150 Milliarden US-Dollar zu sparen. Einige Ziele, die Omar und Sanders hoffen, dass die Rechnung Folgendes erreichen könnte:

  • Verhindern, dass Unternehmen mit fossilen Brennstoffen die COVID-19-Pandemie ausnutzen, indem sie den Zugang zu Hilfsfonds einschränken und den Ermessensspielraum der Exekutive einschränken.
  • Abschaffung von Dutzenden von Steuerschlupflöchern und Subventionen im gesamten Bundessteuergesetzbuch, die Öl -, Gas-und Kohlesonderinteressen zugute kommen.
  • Aktualisierung der Untermarktgebühren für die Öl-und Gasproduktion in Bundesländern, Rückerstattung von Lizenzgebühren aus Offshore-Bohrungen in öffentlichen Gewässern und Gewährleistung wettbewerbsfähiger Biet-und Leasingpraktiken für die Kohleentwicklung in Bundesländern.
  • Verbot der vom Steuerzahler finanzierten Forschung und Entwicklung fossiler Brennstoffe.
  • Beendigung der Unterstützung des Bundes für internationale Öl -, Gas-und Kohleprojekte und Unterstützung des Kampfes der Weltgemeinschaft, sich von schmutzigen fossilen Brennstoffen zu entfernen.

Senator Sanders hatte einige bemerkenswerte Worte über Big Oil und das End Polluter Welfare Act zu sagen. “Einin einer Zeit, in der wir es mit der Coronavirus-Pandemie und einem wirtschaftlichen Niedergang zu tun haben, ist es absurd, Milliarden von Steuergeldern bereitzustellen, die die bereits enormen Gewinne von fossilen Brennstoffen fördern", sagte er. "Big Oil hat in den letzten zwei Jahrzehnten mehr als 2 Billionen US-Dollar Gewinn gemacht. Wir brauchen mehr sichere, gesunde, gut bezahlte Jobs—und nicht mehr Unternehmen.”

EPWA - Abschnitt für Abschnitt von Claire Dev auf Scribd




← Vorheriger  / Nächster →