Gouverneur von Florida, die Unternehmen mit Krypto Gebühren zahlen lassen

von Eva Fox Dezember 11, 2021

Governor of Florida to Let Businesses Pay Fees with Crypto

Florida Gouverneur Ron Deantis hat ein Programm vorgeschlagen, das Unternehmen ermöglicht, die Governor-Gebühren in digitaler Währung zu zahlen. Der Umzug ist Teil von vielen im Rahmen des Staates Budgets enthaltenen Cryptocurrency-Vorschlägen für nächstes Jahr.

Florida Gouverneur Ron Deantis hat einen Plan enthüllt, der den Unternehmen in dem Staat ermöglichen wird, Governor-Gebühren in Cryptocurrency zu zahlen. Vorschläge, die auf CryptoCurren in Bezug auf den Staatshaushalt für 2022 sind, Bloomberg. Deantis sagte auch, der Staat startet Pilotprogramme, um den Einsatz von Blockchain-Technologien in Medicaid-Zahlungen und in der Fahrzeugregistrierung zu studieren. Letzteres wird von der Florida-Abteilung der Autobahn- und Fahrzeugsicherheit gehostet.

Der Gouverneur sagte, dass Crypto-Enthusiasten nach Südflorida ziehen, wo Beamte und Geschäftsvertreter die Blockkinkindustrie unterstützt haben. Zum Beispiel wurde das Miami-Hitze-Basketballstadium in der FTX-Arena umbenannt. FTX ist ein Crypto-Austausch, der sich im Besitz von Billionaire Sam Bankman-befreit ist.

Die Richtung von Deantis baut auf einer Kampagne von Miami Mayor Francis Suarez auf, die in der Region mehr Kryptokurbieträger anzieht und seit einigen Monaten vor Ort für kryptofreundliche Richtlinien eingesetzt ist. Diese Bewegungen beeinflussen die Entscheidungen von Cryptocurrencial Unternehmer, in denen ihr Geschäft aufbauen soll, weshalb Florida zu einem attraktiven Ort wird.

Florida ist nicht der erste Staat, der die Verwendung von Cryptocurrencies in Betracht zieht. Wyoming-Gesetzgeber planen, Blockchain zu verwenden, um die Transparenz und die Rechenschaftspflicht in der Veröffentlichung öffentlicher Fonds zu erhöhen.

© 2021, Eva Fox | Tesmanier. Alle Rechte vorbehalten.

_____________________________

Wir schätzen Ihre Leserschaft! Bitte teilen Sie Ihre Gedanken in dem Kommentarabschnitt unten.

Artikel von @smokeyshorts bearbeitet, können Sie ihm auf Twitter folgen









← Vorheriger  / Nächster →